Filter refresh

Sortiere nach
  •    Verbrauch
  •    Emissionen
  •    Höchstgeschwindigkeit
  •    0-100 Beschleunigung
  •    Motorleistung
  •    Hubraum
Antriebsart
  •   AWD
  •   Front
  •   Rear
Karosserie
  •   Bus
  •   Cabrio
  •   Combi
  •   Coupe
  •   Hatchback
  •   Pick-up
  •   Roadster
  •   Sedan
  •   SUV
  •   Van
Getriebe
  •   Manual
  •   Automatic
  •   Automated Manual
Sprit
  •    Benzin
  •    Diesel
  •    LPG/CNG
  •    Elektrisch
  •    Hybrid
Jahr
  •   2022
  •   2021
  •   2020
  •   2019
Weiterlesen

Audi Audi > R8 Technische Daten

Wählen Sie den Motor typ.


Audi R8 Coupe 5.2 FSI V10 Quattro S Tronic (570 ps)
2019-2020 AWD Automat. Manual Euro 6d-TEMP-EVAP-IS
12.0 lt/100km

20.1 lt/100km
Audi R8 Spyder 5.2 FSI V10 Quattro S Tronic (570 ps)
2019-2020 AWD Automat. Manual Euro 6d-TEMP-EVAP-IS
13.0 lt/100km

22.2 lt/100km
Audi R8 Coupe V10 quattro S tronic (540 ps)
2015-2018 AWD Automat. Manual Euro 6
11.4 lt/100km

18.8 lt/100km
Audi R8 Coupe V10 plus quattro S tronic (610 ps)
2015-2018 AWD Automat. Manual Euro 6
12.3 lt/100km

20.2 lt/100km
Audi R8 Spyder 5.2 FSI V10 plus quattro S tronic (610 ps)
2017-2018 AWD Euro6b
12.5 lt/100km

21.4 lt/100km
Audi R8 Spyder V10 quattro S tronic (540 ps)
2016-2018 AWD Automat. Manual Euro 6
11.7 lt/100km

19.6 lt/100km
Audi R8 Coupe LMX Quattro S tronic (570 ps)
2014-2015 AWD Automat. Manual Euro 5
12.9 lt/100km

21.2 lt/100km
Audi R8 Coupe V10 Quattro S tronic (525 ps)
2012-2015 AWD Automat. Manual Euro 5
13.1 lt/100km

21.6 lt/100km
Audi R8 Coupe V10 plus Quattro S tronic (550 ps)
2012-2015 AWD Automat. Manual Euro 5
12.9 lt/100km

21.2 lt/100km
Audi R8 Coupe V8 Quattro (430 ps)
2012-2015 AWD Euro 5
14.2 lt/100km

23.8 lt/100km
Audi R8 Coupe V8 Quattro S tronic (430 ps)
2012-2015 AWD Automat. Manual Euro 5
12.4 lt/100km

20.4 lt/100km
Audi R8 Spyder V10 Quattro S tronic (525 ps)
2012-2015 AWD Automat. Manual Euro 5
13.3 lt/100km

22.3 lt/100km
Audi R8 Spyder V8 Quattro (430 ps)
2012-2015 AWD Euro 5
14.4 lt/100km

24.6 lt/100km
Audi R8 Spyder V8 Quattro S tronic (430 ps)
2012-2015 AWD Automat. Manual Euro 5
12.6 lt/100km

21.1 lt/100km
Audi R8 Coupe 4.2 FSI Quattro (430 ps)
2010-2012 AWD Euro 5
14.2 lt/100km

23.8 lt/100km
Audi R8 Coupe 4.2 FSI Quattro R-tronic (430 ps)
2010-2012 AWD Automatikgetriebe Euro 5
13.3 lt/100km

22.1 lt/100km
Audi R8 Coupe 5.2 FSI Quattro (525 ps)
2010-2012 AWD Euro 5
14.9 lt/100km

25.0 lt/100km
Audi R8 Coupe 5.2 FSI Quattro R-tronic (525 ps)
2010-2012 AWD Automatikgetriebe Euro 5
13.9 lt/100km

23.1 lt/100km
Audi R8 GT Coupe 5.2 FSI Quattro R-tronic (560 ps)
2010-2012 AWD Automatikgetriebe Euro 5
13.9 lt/100km

23.1 lt/100km
Audi R8 GT Spyder 5.2 FSI Quattro R-tronic (560 ps)
2011-2012 AWD Automatikgetriebe Euro 5
14.2 lt/100km

24.1 lt/100km

Audi R8 Überblick

In diesem Test werden wir uns den Audi R8 genauer ansehen. Wir werden die Details des Audi R8 in drei Hauptkategorien untersuchen, z. B. Die Merkmale des Audi R8, Der Kraftstoffverbrauch des Audi R8 und Passt er zu Ihnen? Diese Kategorien bereiteten sich darauf vor, das Fahrzeug aus jeder Perspektive zu erklären. Bevor ich mit dem Test beginne, möchte ich einige allgemeine Informationen über die Geschichte des Audi R8 teilen. Der R8 ist ein Mittelmotor-Sportwagen des deutschen Automobilherstellers Audi unter dem Dach des Volkswagen Konzerns. Das exklusiv von der Audi-Sportabteilung entwickelte Auto erschien erstmals im Jahr 2006. Obwohl das Lamborghini-Plattformdesign in der Basisplattform des Autos verwendet wurde, hat sich der Übergang zum Konzeptdesign und zur Produktion vom Modell Audi Le Mans Quattro inspiriert. Obwohl der R8 eine kurze Geschichte von zwei Generationen hat, hat er mit seinem einzigartigen aerodynamischen Design und seiner hohen Leistung tiefe Spuren bei Sportwagen hinterlassen.

 

Die Eigenschaften des Audi R8

In diesem Teil des Testberichts konzentrieren wir uns auf die Merkmale des Audi R8. Wir können mit dem Außendesign des Audi R8 beginnen. Wenn wir uns die äußeren Designmerkmale der neuen Generation des R8 ansehen, stoßen wir auf eine visuelle Erneuerung, die nicht radikal ist, aber den Stil des Autos mehr als erwartet beeinflusst. Wenn wir uns die ersten Entwürfe ansehen, können wir sagen, dass ein viel gebogeneres und glatteres Designkonzept vorherrscht. Dieses Design wurde unter Verwendung von Aluminium als einer der wichtigsten Vertreter des berühmten Audi "Space Frame" -Konzepts geschaffen. Mit der Zeit scheint dieser Trend bei der aktuellen Generation seinen Platz einem Designansatz voller aggressiver und scharfer Linien überlassen zu haben. Die aerodynamischen Linien vorne sind schärfer geworden. Als eines der ersten Autos, das alle Scheinwerfer als LED verwendet, ist der R8 einer der Pioniere der neuen Generation auf diesem Gebiet. Die LED-Scheinwerfer, die sehr ästhetisch aussehen, sehen sehr auffällig aus. Nun geht es weiter mit der Innenausstattung des Audi R8. Wenn wir das Innendesign interpretieren müssen, können wir sagen, dass das Designteam von Audi sehr gute Arbeit geleistet hat. Das erste Detail, das in der Kabine auffällt, ist die Lenkradstruktur, die mit feiner Handwerkskunst vorbereitet wurde. Das Lenkrad des R8 erinnert an die Lenkräder professioneller Rennwagen. Alle Mechanismen, vom Motorstartknopf bis zu verschiedenen Bedienelementen, sind sorgfältig am Lenkrad angebracht. Abgesehen davon, obwohl die Mittelkonsole keinen Multimedia-Bildschirm hat, beseitigt die digitale Instrumententafel diesen Mangel. Wer würde Musik brauchen, wenn das Motorengeräusch in einem solchen Fahrzeug stehen bleibt? Auf dem mittleren Feld, das Fahrer und Beifahrer trennt, erwarten Sie die verbleibenden Steuermechanismen ordnungsgemäß und bequem.

 

Technische Daten Audi R8

Jetzt konzentrieren wir uns auf den Kraftstoffverbrauch des Audi R8. Wir arbeiten normalerweise an gängigen Motortypen und analysieren diese, indem wir Details für eine effiziente Kraftstoffverbrauchsanalyse überprüfen. Bei der Auswahl des richtigen Autos benötigen Sie spezifische und einfache Informationen. Deshalb verwenden wir diese Unterscheidungsmethode, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Wir verwenden zwei Hauptkategorien, um eine nützliche Unterscheidung zu treffen, wie die wirtschaftlichste und die mächtigste. Wir haben jedoch nur eine offizielle Motordaten zum Audi R8. Es ist ein 5,2-FSI-Motortyp. Wir werden es mit allen Details analysieren, die wir geben können. Wir können mit der allgemeinen Motorstruktur des 5.2 FSI beginnen. Es hat eine Innenstruktur mit zehn Zylindern und vier Ventilen und einer Größe von 5204 cm3. Es wird ein Benzin-Kraftstoffsystem verwendet, daher können wir sagen, dass es sich um einen Benzinmotor handelt. Der Beschleunigungszeitpunkt des Motors beträgt 3,0 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit 324 km / h. Es kann ein Drehmoment von 570 PS und 8100 U / min erzeugen. Laut den offiziellen Werksdaten hat 5.2 FSI eine Kraftstoffverbrauchsleistung von 19,0 l / 100 km (was in Großbritannien 15 MPG entspricht) im städtischen Gebrauch. Diese MPG-Leistung sinkt jedoch auf 9,0 l / 100 km (dies entspricht 31 MPG in Großbritannien) bei der Nutzung außerhalb der Stadt wie Autobahnen oder Fernreisen. Wenn wir diese beiden Kraftstoffverbrauchsdaten kombinieren, erhalten wir eine durchschnittliche Kraftstoffverbrauchsrate von 12,0 l / 100 km (was in Großbritannien 24 MPG entspricht).

 

Passt Ihnen das?

Zusammenfassend ist der Audi R8 mit seinem attraktiven und äußerst sportlichen Design, seiner hohen Leistung und seinem verträumten Motorsound ein beliebtes Ziel für Adrenalin- und Jugendliebhaber. Wenn Sie jedoch eine Familie haben und Ihre finanzielle Situation nicht ausreicht, um ein Fahrzeug mit hohem Kraftstoffverbrauch zu versorgen, benötigen Sie ein Auto, das wirtschaftlicher als der R8 ist und genügend Platz für Ihre Familie bietet.