Filter refresh

Sortiere nach
  •    Verbrauch
  •    Emissionen
  •    Höchstgeschwindigkeit
  •    0-100 Beschleunigung
  •    Motorleistung
  •    Hubraum
Antriebsart
  •   AWD
  •   Front
  •   Rear
Karosserie
  •   Bus
  •   Cabrio
  •   Combi
  •   Coupe
  •   Hatchback
  •   Pick-up
  •   Roadster
  •   Sedan
  •   SUV
  •   Van
Getriebe
  •   Manual
  •   Automatic
  •   Automated Manual
Sprit
  •    Benzin
  •    Diesel
  •    LPG/CNG
  •    Elektrisch
  •    Hybrid
Jahr
  •   2022
  •   2021
  •   2020
  •   2019
Weiterlesen

Audi Audi > Q7 Technische Daten

Wählen Sie den Motor typ.


Audi Q7 55 TFSI Quattro Tiptronic (340 ps)
2019-2020 AWD Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP-EVAP-IS
8.0 lt/100km

13.0 lt/100km
Audi SQ7 TDI Tiptronic (435 ps)
2019-2020 AWD Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP-EVAP-IS
7.0 lt/100km

11.2 lt/100km
Audi Q7 45 TDI quattro tiptronic (231 ps)
2018-2019 AWD Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP (WLTP)
6.0 lt/100km

8.7 lt/100km
Audi Q7 50 TDI quattro tiptronic (286 ps)
2018-2019 AWD Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP (WLTP)
6.0 lt/100km

9.2 lt/100km
Audi Q7 3.0 TDI quattro tiptronic (272 ps)
2015-2018 AWD Automatikgetriebe Euro 6
5.7 lt/100km

8.7 lt/100km
Audi Q7 3.0 TDI ultra quattro tiptronic (218 ps)
2015-2018 AWD Automatikgetriebe Euro 6
5.5 lt/100km

8.0 lt/100km
Audi Q7 3.0 TFSI quattro tiptronic (333 ps)
2015-2018 AWD Automatikgetriebe Euro 6
7.7 lt/100km

12.5 lt/100km
Audi Q7 e-tron quattro tiptronic (373 ps)
2016-2018 AWD Automatikgetriebe Euro 6
1.8 lt/100km

2.8 lt/100km
Audi SQ7 TDI quattro tiptronic (435 ps)
2016-2018 AWD Automatikgetriebe Euro 6
7.2 lt/100km

11.6 lt/100km
Audi SQ7 TDI quattro tiptronic (435 ps)
2016-2018 AWD Automatikgetriebe Euro 6c (NEFZ)
7.0 lt/100km

11.2 lt/100km
Audi Q7 3.0 TDI Quattro tiptronic (204 ps)
2010-2015 AWD Automatikgetriebe Euro 5
7.2 lt/100km

10.5 lt/100km
Audi Q7 3.0 TDI Quattro tiptronic (245 ps)
2011-2015 AWD Automatikgetriebe Euro 5
7.4 lt/100km

10.8 lt/100km
Audi Q7 3.0 TDI clean diesel Quattro tiptronic (245 ps)
2011-2015 AWD Automatikgetriebe Euro 6
7.4 lt/100km

10.8 lt/100km
Audi Q7 3.0 TFSI Quattro tiptronic (272 ps)
2010-2015 AWD Automatikgetriebe Euro 5
10.7 lt/100km

17.4 lt/100km
Audi Q7 3.0 TFSI Quattro tiptronic (333 ps)
2010-2015 AWD Automatikgetriebe Euro 5
10.7 lt/100km

17.4 lt/100km
Audi Q7 4.2 TDI Quattro tiptronic (340 ps)
2010-2015 AWD Automatikgetriebe Euro 5
9.2 lt/100km

14.8 lt/100km
Audi Q7 V12 TDI Quattro tiptronic (500 ps)
2010-2013 AWD Automatikgetriebe Euro 5
11.3 lt/100km

18.1 lt/100km
Audi Q7 3.0 TDI Quattro tiptronic (240 ps)
2010-2011 AWD Automatikgetriebe Euro 5
7.4 lt/100km

10.8 lt/100km
Audi Q7 3.0 TDI clean diesel Quattro tiptronic (240 ps)
2010-2011 AWD Automatikgetriebe Euro 6
8.4 lt/100km

12.2 lt/100km
Audi Q7 3.0 TDI Quattro tiptronic (240 ps)
2009-2010 AWD Automatikgetriebe Euro 4 III
9.1 lt/100km

13.2 lt/100km

Audi Q7 Überblick

In diesem Test werden wir den Audi Q7 untersuchen, der Audi seit Jahren zu einer der bekanntesten Marken im Bereich SUVs macht. Wie bei allen unseren Bewertungen werden wir dieses Modell unter drei Hauptüberschriften bewerten. Diese Titel sind die Merkmale des Audi Q7, der Kraftstoffverbrauch des Audi Q7 und passt es zu Ihnen? Bevor wir mit dem Test beginnen, werfen wir einen kurzen Blick auf die Geschichte des Audi Q7. Es wurde erstmals 2005 auf der Frankfurter Automobilausstellung der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Q7 hat einen bemerkenswerten Platz in der Audi-Geschichte. Der Hauptgrund für diese Situation ist, dass das Q7-Modell das erste SUV der Marke Audi ist. Dieser viertürige SUV, dessen Produktion im Werk Bratislava des Volkswagen Konzerns begann, hat sich nach und nach zu einem der Flaggschiffe von Audi auf dem SUV-Markt entwickelt.

 

Die Eigenschaften des Audi Q7

Audi hat seine Linie des Autodesigns in der Branche seit Jahren beibehalten. In dieser Linie werden attraktive Autos hergestellt, die die Audi-Qualität auf Straße und Umwelt widerspiegeln. Audi ist es gelungen, diese Philosophie auf jedes Modell anzuwenden, das es produziert, und es ist ihm gelungen, das Designniveau des Q7 im Laufe der Jahre auf ein höheres Niveau zu heben. Während die aktuelle Q7-Generation "4M" heißt, hat sie sich auf der MLBevo-Plattform des Volkswagen Konzerns entwickelt. Während das Außendesign des Fahrzeugs von einem von Wolfgang Egger geleiteten Designteam durchgeführt wurde, ist es unbestreitbar, dass sie hervorragende Arbeit geleistet haben. Obwohl sich die allgemeinen Linien des Autos nicht radikal ändern, macht das kultige Kühlergrilldesign von Audi wie in jeder Generation auf die Modernisierung dieses Designs aufmerksam. Schärfere Karosserielinien sind aggressiver als frühere Generationen, während Chromdetails dem Auto Prestige verleihen. Wenn wir zur Innenarchitektur kommen, können wir wie immer die deutsche Qualität mit all ihrer Lust sehen. Die Frontkonsole des Q7 ähnelt fast dem Bedienfeld eines Space Shuttles. In diesem Bereich gibt es drei Digitalanzeigen, die alle Vorteile der modernen Technologie nutzen. Das erste ist das digitale Armaturenbrett, das heute in den meisten Fahrzeugen des oberen Segments verwendet wird. Die beiden anderen Bildschirme sind für die Klimatisierung und das Multimedia-System in der Mittelkonsole reserviert. Auch die Details in Pianoschwarz und Chrom an den anderen Teilen der Konsole sehen sehr stilvoll aus. Die Lüftungsschlitze der Klimaanlage sind in einem Stück mit perfekter Harmonie gestaltet, während das Lenkrad viel dynamischer und sportlicher aussieht als das Lenkrad vieler Standard-Sportwagen. Schließlich überrascht uns Audi nicht als Marke, die immer Technologie für den Komfort und die Sicherheit des Benutzers einsetzt. Q7 verkörpert viele fortschrittliche technologische Innovationen. Q7 schützt den Fahrer vor plötzlichen Kollisionen mit der Pre-Sense-Technologie, während technische Software wie Head-Up-Display, Parkassistent und Stadtassistent die Sicherheit und den Komfort der Passagiere maximiert.

 

Technische Daten Audi Q7

Jetzt konzentrieren wir uns auf den Kraftstoffverbrauch des Audi Q7. Wir arbeiten normalerweise an gängigen Motortypen und analysieren diese, indem wir Details für eine effiziente Kraftstoffverbrauchsanalyse überprüfen. Bei der Auswahl des richtigen Autos benötigen Sie spezifische und einfache Informationen. Wir verwenden zwei Hauptkategorien, um eine nützliche Unterscheidung zu treffen, wie die wirtschaftlichste und die mächtigste. Bei diesem Test für den Audi Q7 haben wir jedoch den vorteilhaftesten Motortyp analysiert, nämlich 3,0 TDI. Es ist eine Sechszylinder-Motorstruktur mit einer Größe von 2967 cm3. Es wird ein Diesel-Kraftstoffsystem verwendet, daher können wir sagen, dass es sich um einen Dieselmotor handelt. Es kann ein Drehmoment von 231 PS und 3250 U / min erzeugen. Laut den offiziellen Werksdaten hat 3.0 TDI einen Kraftstoffverbrauch von 7,0 l / 100 km (was in Großbritannien 40 MPG entspricht) im städtischen Gebrauch. Diese Kraftstoffverbrauchsrate sinkt jedoch bei außerstädtischer Nutzung wie Autobahnen oder Fernreisen auf 6,0 l / 100 km (was in Großbritannien 47 MPG entspricht). Wenn wir diese beiden Kraftstoffverbrauchsdaten kombinieren, erhalten wir eine durchschnittliche Verbrauchsleistung von 6,0 l / 100 km (was in Großbritannien 47 MPG entspricht).

 

Passt Ihnen das?

Um einen allgemeinen Kommentar zum Audi Q7 abzugeben, ist er perfekt! Während die Autos des SUV-Segments von Audi in der Regel etwas teurer sind, können Sie sicher sein, dass sie das Geld wert sind, das Sie geben. Es ist in Bezug auf das Design attraktiv, es ist die beste Art von verwendeten Materialien und seine Leistung ist für einen SUV äußerst ausreichend. Es ist in Bezug auf Sicherheit mit seinen technologischen Vorteilen und seiner dauerhaften Struktur überlegen. Immerhin bleibt nur ein angenehmes Fahrerlebnis zu sagen.