Filter refresh

Sortiere nach
  •    Verbrauch
  •    Emissionen
  •    Höchstgeschwindigkeit
  •    0-100 Beschleunigung
  •    Motorleistung
  •    Hubraum
Antriebsart
  •   AWD
  •   Front
  •   Rear
Karosserie
  •   Bus
  •   Cabrio
  •   Combi
  •   Coupe
  •   Hatchback
  •   Pick-up
  •   Roadster
  •   Sedan
  •   SUV
  •   Van
Getriebe
  •   Manual
  •   Automatic
  •   Automated Manual
Sprit
  •    Benzin
  •    Diesel
  •    LPG/CNG
  •    Elektrisch
  •    Hybrid
Jahr
  •   2022
  •   2021
  •   2020
  •   2019
Weiterlesen

Kia Kia > Rio Technische Daten

Wählen Sie den Motor typ.


Kia Rio 1.2 (84 ps)
2019-2020 Euro 6d-TEMP-EVAP-IS
5.0 lt/100km

7.9 lt/100km
Kia Rio 1.4L DOCH CVVT Automatic (100 ps)
2019-2020 Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

8.0 lt/100km
Kia Rio 1.0 T-GDI 100 (100 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
4.0 lt/100km

6.5 lt/100km
Kia Rio 1.0 T-GDI 120 (120 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

8.0 lt/100km
Kia Rio 1.0 T-GDI 120 DCT7 (120 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

7.7 lt/100km
Kia Rio 1.25 (84 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

7.9 lt/100km
Kia Rio 1.4 (99 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

7.9 lt/100km
Kia Rio 1.4 (99 ps)
2018-2019 Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

8.0 lt/100km
Kia Rio 1.0 T-GDI ISG Dream-Team Edition (100 ps)
2017-2018 Euro 6 5 türen
4.5 lt/100km

7.5 lt/100km
Kia Rio 1.0 T-GDI ISG Spirit (120 ps)
2017-2018 Euro 6 5 türen
4.7 lt/100km

7.7 lt/100km
Kia Rio 1.2 ISG Attract (84 ps)
2017-2018 Euro 6 5 türen
4.8 lt/100km

7.8 lt/100km
Kia Rio 1.4 Edition 7 (99 ps)
2017-2018 Euro 6 5 türen
5.0 lt/100km

8.1 lt/100km
Kia Rio 1.4 Edition 7 Automatic (99 ps)
2017-2018 Automatikgetriebe Euro 6 5 türen
6.1 lt/100km

9.8 lt/100km
Kia Rio 1.4 CRDi ISG Dream-Team Edition (77 ps)
2017-2018 Euro 6 5 türen
3.5 lt/100km

5.5 lt/100km
Kia Rio 1.4 CRDi ISG Spirit (90 ps)
2017-2018 Euro 6 5 türen
3.8 lt/100km

5.8 lt/100km
Kia Rio 1.1 CRDi (75 ps)
2015-2017 Euro 6 5 türen
3.6 lt/100km

5.7 lt/100km
Kia Rio 1.2 (84 ps)
2015-2017 Euro 6 5 türen
5.0 lt/100km

8.1 lt/100km
Kia Rio 1.4 (109 ps)
2015-2017 Euro 6 3 türen
5.0 lt/100km

8.1 lt/100km
Kia Rio 1.4 Automatic (109 ps)
2015-2017 Automatikgetriebe Euro 6 3 türen
6.3 lt/100km

10.1 lt/100km
Kia Rio 1.4 CRDi (90 ps)
2015-2017 Euro 6 3 türen
3.8 lt/100km

5.8 lt/100km

Kia Rio Überblick

In diesem Teil unserer Überprüfung werden wir Kia Rio bewerten. Das Auto wird vom südkoreanischen Autohersteller Kia Motors hergestellt. Wie bei allen unseren Bewertungen werden wir dieses Modell unter drei Hauptüberschriften bewerten. Diese Titel sind die Merkmale des Kia Rio, der Kraftstoffverbrauch des Kia Rio und passt es zu Ihnen? Bevor wir mit der Überprüfung beginnen, werfen wir einen kurzen Blick auf die Geschichte des Kia Rio. Mit einer Geschichte von vier Generationen ist der Kia Rio ein fünftüriger Kleinwagen. Rio, das erstmals Ende der 90er Jahre produziert wurde, wird weiterhin mit dem Modell der vierten Generation namens "YB" produziert. Während es in den ersten Produktionsjahren ein kostengünstiges Automobilprojekt für die Massenproduktion war, hat es sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt und ist heute zu einem der wichtigsten Autos des Kleinwagensegments geworden.

 

Die Eigenschaften des Kia Rio

Die neue Generation von Rio wurde erstmals auf dem Pariser Autosalon 2016 der Öffentlichkeit vorgestellt. Das von dem erfolgreichen Designer Peter Schreyer und seinem Team entworfene Auto, von dem wir auch verschiedene Marken und Modelle kennen, baut auf der von Hyundai und Kia gemeinsam entwickelten GB-Plattform auf. In Bezug auf allgemeine Designmerkmale macht die neue Generation des Kia Rio als viel breiteres und maskulineres Auto auf sich aufmerksam als frühere Generationen. Obwohl das Auto in Europa im Allgemeinen mit einer Schrägheckkarosserie verkauft wird, ist es in verschiedenen Ländern möglich, eine Limousinen-Karosserieoption zu finden. Das Außendesign des Kia Rio vermittelt auf den ersten Blick einen sehr kompakten und dynamischen Eindruck. Diese Funktionen werden durch die lebendigen und energiegeladenen Farben unterstützt, die Kia bevorzugt, um die Farbpalette des Autos zu erstellen. Dadurch wird das Auto attraktiver. Ein weiterer Vorteil von Kia Rio ist, dass das Karosseriedesign keine unnötigen Details enthält. Mit einem sehr einfachen und stilvollen Konzept spiegelt sich die Qualität von Kia erfolgreich in der Umwelt wider. Das Innendesign ist vielleicht der beeindruckendste Teil des Kia Rio. Obwohl es von außen wie ein kleines Auto aussieht, ist der Kia Rio das Auto mit der größten und geräumigsten Kabine seiner Klasse. Dies ist das Ergebnis der erfolgreichen Designpolitik von Kia in der Innenarchitektur. Wenn Sie es betrachten, ist das Objekt, das möglicherweise den meisten Platz auf der Konsole einnimmt, der große Infotainment-Bildschirm in der Mitte. Dieser Bildschirm ist ziemlich groß und praktisch zu bedienen. Somit können Fahrer und Passagiere ihre sozialen und verkehrlichen Bedürfnisse leicht erfüllen. Mit anderen Worten, es ist sehr vernünftig, so viel Platz auf der Konsole einzunehmen. Abgesehen davon können wir sagen, dass die in der Kabine verwendeten Materialien qualitativ und sehr ästhetisch aussehen.

 

Technische Daten Kia Rio

Jetzt konzentrieren wir uns auf den Kraftstoffverbrauch des Kia Rio. Wir arbeiten normalerweise an gängigen Motortypen und analysieren diese, indem wir Details für eine effiziente Kraftstoffverbrauchsanalyse überprüfen. Bei der Auswahl des richtigen Autos benötigen Sie spezifische und einfache Informationen. Wir verwenden zwei Hauptkategorien, um eine nützliche Unterscheidung zu treffen, wie die wirtschaftlichste und die mächtigste. Kia Rio hat fünf Standardmotoren wie 1.0, 1.2, 1.25, 1.4 und 1.4 CRDi. Wir werden zwei davon als die wirtschaftlichste und leistungsstärkste analysieren. Wir können mit dem wirtschaftlichsten beginnen, nämlich 1,4 CRDi. Es handelt sich um eine Vierzylinder-Motorstruktur mit einer Größe von 1396 cm3. Es wird ein Diesel-Kraftstoffsystem verwendet, daher können wir sagen, dass es sich um einen Dieselmotor handelt. Es kann ein Drehmoment von 77 PS und 4000 U / min erzeugen. Laut den offiziellen Werksdaten hat 1.4 CRDi einen Kraftstoffverbrauch von 4,2 l / 100 km (was in Großbritannien 67 MPG entspricht) im städtischen Gebrauch. Diese Kraftstoffverbrauchsrate sinkt jedoch auf 3,1 l / 100 km (was in Großbritannien 91 MPG entspricht) bei der Nutzung außerhalb der Stadt wie Autobahnen oder Fernreisen. Wenn wir diese beiden Kraftstoffverbrauchsdaten kombinieren, erhalten wir eine durchschnittliche Verbrauchsleistung von 3,5 l / 100 km (was in Großbritannien 81 MPG entspricht). Jetzt konzentrieren wir uns auf den stärksten Motor, nämlich 1.0 T-GDI. Es hat eine Dreizylinder-Motorstruktur mit einer Größe von 998 cm3. Es ist ein Benzinmotor, der 120 PS und 6000 U / min Drehmoment erzeugt. 1.0 hat einen Kraftstoffverbrauch von 5,0 l / 100 km (was in Großbritannien 56 MPG entspricht) im städtischen Gebrauch. Auf der anderen Seite sinkt diese Kraftstoffverbrauchsrate bei der Nutzung außerhalb der Stadt auf 4.0lt / 100 km (was in Großbritannien 71 MPG entspricht). Wenn wir diese beiden Daten zur Kraftstoffverbrauchsleistung erfassen, erhalten wir einen durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von 5,0 l / 100 km (was in Großbritannien 56 MPG entspricht).

 

Passt Ihnen das?

Kia Rio ist eines der guten Fahrzeuge, die Sie auf dem Kleinwagenmarkt bekommen können. Das Innen- und Außendesign ist sehr attraktiv. Darüber hinaus bietet das Innendesign von Rio eine sehr geräumige und komfortable Reise. Obwohl die Motorleistungsdaten nicht sehr hoch sind, handelt es sich um ein sehr sparsames Auto mit geringem Kraftstoffverbrauch. Aus diesem Grund können Sie Kia Rio beruhigt wählen.