Filter refresh

Sortiere nach
  •    Verbrauch
  •    Emissionen
  •    Höchstgeschwindigkeit
  •    0-100 Beschleunigung
  •    Motorleistung
  •    Hubraum
Antriebsart
  •   AWD
  •   Front
  •   Rear
Karosserie
  •   Bus
  •   Cabrio
  •   Combi
  •   Coupe
  •   Hatchback
  •   Pick-up
  •   Roadster
  •   Sedan
  •   SUV
  •   Van
Getriebe
  •   Manual
  •   Automatic
  •   Automated Manual
Sprit
  •    Benzin
  •    Diesel
  •    LPG/CNG
  •    Elektrisch
  •    Hybrid
Jahr
  •   2022
  •   2021
  •   2020
  •   2019
Weiterlesen

Kia Kia > Stonic Technische Daten

Wählen Sie den Motor typ.


Kia Stonic 1.2 (84 ps)
2019-2020 Euro 6d-TEMP-EVAP-IS
5.0 lt/100km

8.1 lt/100km
Kia Stonic 1.0 T-GDI (120 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

8.2 lt/100km
Kia Stonic 1.0 T-GDI DCT7 (120 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

7.8 lt/100km
Kia Stonic 1.4 (99 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

8.1 lt/100km
Kia Stonic 1.4 Automatic (99 ps)
2018-2019 Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP (WLTP)
6.0 lt/100km

9.8 lt/100km
Kia Stonic 1.6 CRDi (115 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
3.0 lt/100km

4.3 lt/100km
Kia Stonic 1.6 CRDi (136 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
3.0 lt/100km

4.3 lt/100km
Kia Stonic 1.2 (84 ps)
2017-2018 Euro 6b (NEFZ)
5.0 lt/100km

8.1 lt/100km

Kia Stonic Überblick

Kia Stonic ist ein Subcompact Crossover SUV des südkoreanischen Autoherstellers Kia Motors. Stonic, eines der neuen Projekte von Kia, wurde erstmals 2017 der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Auto wurde von Peter Schreyer entworfen und teilt in vielerlei Hinsicht Merkmale mit der neuen Generation von Kia Rio. Stonic, auch als KX1 bekannt, ist auch das kleinste SUV-Modell der Marke Kia. Wenn wir das Äußere betrachten, können wir sagen, dass der vordere Teil dem Rio ähnelt und der hintere Teil an das Sportage-Modell erinnert. Während die Karosserielinien mit sehr modernen Linien die Eigenschaften des Autos betonen, macht das starke Designkonzept des Autos entsprechend seiner Klasse den Stonic imposanter als die meisten SUVs. Das 352-Liter-Kofferraumvolumen des Kia Stonic scheint im Vergleich zu anderen Autos ausreichend zu sein. Wenn wir uns schließlich die Innenausstattung ansehen, sehen wir eine sehr harmonische und praktische Kabinenanordnung. Die aus dunklen Tönen bestehende Farbpalette machte den Look dagegen äußerst stilvoll und ästhetisch.

 

Kia Stonic Technische Daten und Kraftstoffverbrauch

Die technischen Daten und der Kraftstoffverbrauch des Kia Stonic stehen in diesem Abschnitt im Mittelpunkt. In diesem Zusammenhang müssen wir über Details wie die Motoroptionen und den Kraftstoffverbrauch des Kia Stonic sprechen. Während wir über diese Details sprechen, beschränken wir die Motoroptionen auf zwei Kategorien, um Sie nicht zu langweilen. Diese Kategorien sind; Der beste Kraftstoffverbrauch und die beliebtesten Motoroptionen. Kia Stonic verfügt über vier Standardmotoroptionen wie 1.0, 1.2, 1.4 und 1.6 CRDi. Zunächst können wir sagen, dass die beste Motoroption mit Kraftstoffverbrauch 1,6 CRDi ist. Es ist ein Vierzylindermotor mit einer Größe von 1598 cm3. Es ist ein Motor, der Dieselkraftstoffzufuhrsystem verwendet. Es kann 136 PS und 4000 U / min Drehmoment produzieren. Laut den offiziellen Werksdaten hat es eine mpg-Leistung von 4.0lt / 100km (was sich auf 71 MPG in Großbritannien bezieht) im städtischen Gebrauch. Diese Kraftstoffverbrauchsrate sinkt jedoch auf 3,0 l / 100 km (was in Großbritannien 94 MPG entspricht) bei der Nutzung außerhalb der Stadt wie Autobahnen oder Fernreisen. Wenn wir diese MPG-Daten kombinieren, erhalten wir eine durchschnittliche MPG-Leistung von 3,0 l / 100 km (was in Großbritannien 94 MPG entspricht). Diese Daten machen den Motor auch zu einer der beliebtesten Motoroptionen. Der Hauptgrund dafür ist der niedrige Kraftstoffverbrauch sowie die Leistung. Ziemlich gut für einen Motor, der so wenig Kraftstoff verbraucht.