In diesem Test werden wir uns den Dacia Duster genauer ansehen. Wir werden die Details über den Dacia Duster unter drei Hauptkategorien untersuchen, wie z. Die Eigenschaften des Dacia Duster, der Kraftstoffverbrauch des Dacia Duster und passt es zu Ihnen? Diese Kategorien bereiteten sich darauf vor, das Fahrzeug aus jeder Perspektive zu erklären. Bevor ich mit der Überprüfung beginne, möchte ich einige allgemeine Informationen über die Geschichte des Dacia Duster teilen. Es ist ein kompakter SUV, der vom französischen Automobilhersteller Renault und seiner rumänischen Tochter Dacia hergestellt wurde. Duster wurde 2009 offiziell eingeführt. Obwohl das Modell aufgrund seiner Partnerschaft mit Renault und Dacia in vielen verschiedenen Regionen unterschiedliche Namen hat, ist es allgemein als Dacia Duster bekannt. Obwohl es in seiner ersten Periode bestimmte Zielgruppen ansprach, bewies es seinen Erfolg mit steigenden Verkaufsraten im Laufe der Zeit.

 

Die Eigenschaften des Dacia Duster

In diesem Teil des Testberichts konzentrieren wir uns auf die Funktionen des Dacia Duster. Wir können mit dem Außendesign des Dacia Duster beginnen. Im Gegensatz zu den meisten SUV-Modellen auf dem Markt hat Duster ein eingängiges Design. Es scheint, dass ein eher einfaches und funktionales Karosseriedesign anstelle von übermäßig dekorierten und extravaganten Designdetails bevorzugt wurde. Während die B0-Plattform die Grundlage des Designs bildet, wirken die Körperteile einfach und nützlich und nicht unnötig glamourös. Das Kühlergrilldesign an der Vorderseite des Fahrzeugs ist vielleicht der charakteristischste Teil von Duster. Dieses Design hat jede Generation erneuert. Somit verleiht es dem Fahrzeug Dynamik. Nun kommen wir zum Innendesign des Dacia Duster. Das Innendesign des Fahrzeugs wurde von der Öffentlichkeit heftig kritisiert. Der Hauptgrund für die Kritik ist, dass die Kabine zu dunkel ist und die schwarzen Kunststoffmaterialien das Design dominieren, insbesondere in den unteren Verkleidungen. Die Bedienfelder und das Material, die im Rest der Kabine verwendet werden, liegen im Vergleich zu den heutigen Fahrzeugen des Luxussegments weit darunter. Auf der anderen Seite macht der Infotainment-Bildschirm auf der Mittelkonsole die Kabine etwas moderner. In Anbetracht der Eigenschaften des Fahrers ist dies jedoch im Vergleich zu einem preisgünstigen Fahrzeug völlig ausreichend. Abschließend werden wir über die technologischen Merkmale des Dacia Duster sprechen. Trotz seines günstigen Preises ist Dacia Duster mit seinen hochwertigen technologischen Merkmalen ein attraktives Fahrzeug. Funktionen wie; Die elektrische Servolenkung, ein MultiView-Kamerasystem mit vier Kameras, ein Warnsystem für toten Winkel, eine Klimaautomatik, ein schlüsselloses Zugangs- und Zündsystem sowie Tagfahrlicht bieten gleichzeitig Komfort und Sicherheit.

 

Technische Daten Dacia Duster

Jetzt konzentrieren wir uns auf den Kraftstoffverbrauch des Dacia Duster. Wir arbeiten normalerweise an gängigen Motortypen und analysieren diese, indem wir Details für eine effiziente Kraftstoffverbrauchsanalyse überprüfen. Bei der Auswahl des richtigen Autos benötigen Sie spezifische und einfache Informationen. Deshalb verwenden wir diese Unterscheidungsmethode, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Wir verwenden zwei Hauptkategorien, um eine nützliche Unterscheidung zu treffen, wie z. Der sparsamste und der mächtigste. Dacia Duster hat zwei Standardmotoren wie: 1,5 dCi und 1,6. Wir werden zwei davon als die wirtschaftlichste und leistungsstärkste analysieren. Wir können mit dem wirtschaftlichsten beginnen, das ist; 1,5 Blue dCi 2WD. Es hat eine Vierzylinder-Motorstruktur mit einer Größe von 1461 cm3. Es wird ein Diesel-Kraftstoffsystem verwendet, daher können wir sagen, dass es sich um einen Dieselmotor handelt. Es kann ein Drehmoment von 115 PS und 3750 U / min erzeugen. Laut den offiziellen Werksdaten hat 1,5 dCi eine Kraftstoffverbrauchsrate von 4,0 l / 100 km (was in Großbritannien 71 MPG in Großbritannien entspricht) im städtischen Gebrauch. Diese MPG-Rate sinkt jedoch auf 4,0 l / 100 km (was sich auf 71 MPG in Großbritannien bezieht) bei der Nutzung außerhalb der Stadt, wie z. Autobahnen oder Fernreise. Wenn wir diese beiden Kraftstoffverbrauchsdaten kombinieren, erhalten wir eine durchschnittliche MPG-Rate von 4.0lt / 100 km (was in Großbritannien 71 MPG entspricht). Jetzt konzentrieren wir uns auf den stärksten Motor, nämlich; 1,6 SCe 4WD. Es hat eine Vierzylinder-Motorstruktur mit einer Größe von 1598 cm3. Es ist ein Benzinmotor, der 115 PS und 5500 U / min Drehmoment erzeugt. 1.6 hat einen Kraftstoffverbrauch von 8,0 l / 100 km (was in Großbritannien 35 MPG entspricht) im städtischen Gebrauch. Andererseits sinken diese Kraftstoffverbrauchsdaten bei der Nutzung außerhalb der Stadt auf 6,0 l / 100 km (was in Großbritannien 47 MPG entspricht). Wenn wir diese beiden MPG-Daten erfassen, erhalten wir einen durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von 6,0 l / 100 km (was in Großbritannien 47 MPG entspricht).

 

Passt Ihnen das?

Zusammenfassend ist Dacia Duster in Bezug auf Preis und Leistung eines der besten Fahrzeuge seiner Klasse. Es ist sehr ausgestattet und äußerst nützlich mit seinen Funktionen. Es ist auch sehr effizient im Kraftstoffverbrauch. Obwohl es Sie nicht mit all seinen Details zufrieden stellen kann, ist es ein Fahrzeug, das das Geld verdient, das Sie ausgeben.

«