Filter refresh

Sortiere nach
  •    Verbrauch
  •    Emissionen
  •    Höchstgeschwindigkeit
  •    0-100 Beschleunigung
  •    Motorleistung
  •    Hubraum
Antriebsart
  •   AWD
  •   Front
  •   Rear
Karosserie
  •   Bus
  •   Cabrio
  •   Combi
  •   Coupe
  •   Hatchback
  •   Pick-up
  •   Roadster
  •   Sedan
  •   SUV
  •   Van
Getriebe
  •   Manual
  •   Automatic
  •   Automated Manual
Sprit
  •    Benzin
  •    Diesel
  •    LPG/CNG
  •    Elektrisch
  •    Hybrid
Jahr
  •   2022
  •   2021
  •   2020
  •   2019
Weiterlesen

Dacia Dacia > Sandero Technische Daten

Wählen Sie den Motor typ.


Dacia Sandero Stepway 1.5 Blue dCi (95 ps)
2019-2020 Euro 6d-TEMP-EVAP-IS
3.0 lt/100km

4.3 lt/100km
Dacia Sandero SCe (75 ps)
2018-2019 Euro 6c (WLTP)
5.0 lt/100km

8.5 lt/100km
Dacia Sandero TCe Start&Stop (90 ps)
2018-2019 Euro 6c (WLTP)
5.0 lt/100km

8.1 lt/100km
Dacia Sandero dCi Start&Stop (90 ps)
2016-2017 Euro6 5 türen
3.5 lt/100km

5.2 lt/100km
Dacia Sandero dCi Start&Stop Easy-R (90 ps)
2016-2017 Automat. Manual Euro6 5 türen
3.6 lt/100km

5.2 lt/100km
Dacia Sandero SCe (73 ps)
2016-2017 Euro6 5 türen
5.2 lt/100km

9.0 lt/100km
Dacia Sandero TCe LPG Start&Stop (Benzin) (90 ps)
2016-2017 Euro6 5 türen
4.9 lt/100km

8.5 lt/100km
Dacia Sandero TCe LPG Start&Stop (LPG) (90 ps)
2016-2017 Euro6 5 türen
6.2 lt/100km

10.7 lt/100km
Dacia Sandero TCe Start&Stop (90 ps)
2016-2017 Euro6 5 türen
4.9 lt/100km

8.1 lt/100km
Dacia Sandero TCe Start&Stop Easy-R (90 ps)
2016-2017 Automat. Manual Euro6 5 türen
4.9 lt/100km

8.0 lt/100km
Dacia Sandero dCi Start&Stop Easy-R (90 ps)
2016-2016 Automat. Manual Euro 6 5 türen
3.6 lt/100km

5.2 lt/100km
Dacia Sandero 1.2 16V (73 ps)
2015-2015 Euro 6 5 türen
5.8 lt/100km

9.8 lt/100km
Dacia Sandero 1.2 16V (75 ps)
2015-2015 Euro 5 5 türen
5.8 lt/100km

9.8 lt/100km
Dacia Sandero 1.2 16V LPG (75 ps)
2015-2015 Euro 5 5 türen
5.9 lt/100km

10.4 lt/100km
Dacia Sandero 1.2 16V LPG (LPG Operated) (72 ps)
2015-2015 Euro 5 5 türen
7.5 lt/100km

13.2 lt/100km
Dacia Sandero dCi (90 ps)
2015-2015 Euro 5 5 türen
3.8 lt/100km

5.6 lt/100km
Dacia Sandero dCi Start&Stop (90 ps)
2015-2015 Euro 6 5 türen
3.5 lt/100km

5.2 lt/100km
Dacia Sandero TCe (90 ps)
2015-2015 Euro 5 5 türen
5.0 lt/100km

8.3 lt/100km
Dacia Sandero TCe LPG Start&Stop (90 ps)
2015-2015 Euro 6 5 türen
4.9 lt/100km

8.5 lt/100km
Dacia Sandero TCe LPG Start&Stop (LPG Operated) (90 ps)
2015-2015 Euro 6 5 türen
6.2 lt/100km

10.7 lt/100km

Dacia Sandero Überblick

In diesem Test werden wir uns den Dacia Sandero genauer ansehen. Wir werden die Details des Dacia Sandero unter drei Hauptkategorien untersuchen, z. B. Die Merkmale des Dacia Sandero, Der Kraftstoffverbrauch des Dacia Sandero und Passt er zu Ihnen? Diese Kategorien bereiteten sich darauf vor, das Fahrzeug aus jeder Perspektive zu erklären. Bevor ich mit der Überprüfung beginne, möchte ich einige allgemeine Informationen über die Geschichte der Dacia Sandero teilen. Sandero hat von der rumänischen Marke Dacia produziert, einer Untermarke von Renault. Sandero, ein Fließheckauto der Supermini-Klasse, hat eine Geschichte von zwei Generationen und wird unter der Marke Renault in verschiedenen Märkten verkauft. Sandero wurde auf der Frankfurter Automobilausstellung erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Er wurde von Märkten außerhalb Europas sehr positiv aufgenommen und war das erste Modell der Marke Renault, das außerhalb des europäischen Marktes verkauft wurde.

 

Die Eigenschaften des Dacia Sandero

In diesem Teil des Testberichts konzentrieren wir uns auf die Merkmale des Dacia Sandero. Wir können mit dem Außendesign des Dacia Sandero beginnen. Wenn wir uns das äußere Design des Autos ansehen, können wir sofort erkennen, dass es sich um ein Auto der Supermini-Klasse handelt. Sandero hat ein sehr kleines und kompaktes Design. Diese Situation bietet dem Fahrzeug viele Eigenschaften und physikalische Vorteile. Dank seiner kleinen und leichten Karosserie bietet er eine sehr hohe Kontrolle in engen Fahrbereichen und zeichnet sich durch ein sehr sympathisches und dynamisches Auto aus. Obwohl es zwischen den beiden Marken geringfügige Designänderungen gibt, sind die von Dacia und Renault hergestellten Sandero auf Designbasis alle gleich. Obwohl es kein sehr sportliches Design hat, machen einfache Designlinien und minimale Details Sandero zu einer guten Option in der Supermini-Klasse. Jetzt geht es weiter mit der Innenausstattung des Dacia Sandero. Wenn wir uns die Innenausstattung des Dacia Sandero ansehen, müssen wir sagen, dass ein bestimmter Teil der Menschen enttäuscht sein wird. Der Grund dafür ist, dass Dacia Sandero die Art und Weise, wie die Autos des heutigen Luxussegments in Bezug auf die Innenausstattung vorgehen, nicht bevorzugt. Das Innendesign von Sandero, einem der preisgünstigsten und effizientesten Fahrzeuge, wurde genau nach diesem Motto entworfen. In der Kabine werden Standardmaterialien und eine Farbpalette in dunklen Tönen verwendet. Obwohl sich in der Mittelkonsole ein Multimedia-Bildschirm befindet, wurden die meisten anderen Mechanismen als dieses Detail manuell in die Kabine integriert. Lassen Sie uns auch darauf hinweisen, dass dieser Designstil für Fahrer, die keine großen Erwartungen haben, sehr ausreichend ist.

 

Technische Daten Dacia Sandero

Jetzt konzentrieren wir uns auf den Kraftstoffverbrauch des Dacia Sandero. Wir arbeiten normalerweise an gängigen Motortypen und analysieren diese, indem wir Details für eine effiziente Kraftstoffverbrauchsanalyse überprüfen. Bei der Auswahl des richtigen Autos benötigen Sie spezifische und einfache Informationen. Deshalb verwenden wir diese Unterscheidungsmethode, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Wir verwenden zwei Hauptkategorien, um eine nützliche Unterscheidung zu treffen, wie die wirtschaftlichste und die mächtigste. Wir haben jedoch nur eine offizielle Motordaten über den Dacia Sandero. Es ist ein 1,5-dCi-Motortyp. Wir werden es mit allen Details analysieren, die wir geben können. Wir können mit der allgemeinen Motorstruktur des 1,5 dCi beginnen. Es hat eine vierzylindrige und achtventilige Innenstruktur mit einer Größe von 1461 cm3. Es wird ein Diesel-Kraftstoffsystem verwendet, daher können wir sagen, dass es sich um einen Dieselmotor handelt. Der Beschleunigungszeitpunkt des Motors beträgt 12,0 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit beträgt 179 km / h. Es kann ein Drehmoment von 95 PS und 3750 U / min erzeugen. Laut den offiziellen Werksdaten hat 1,5 dCi eine Kraftstoffverbrauchsleistung von 4.0lt / 100 km (was in Großbritannien 71 MPG in Großbritannien entspricht) im städtischen Gebrauch. Diese MPG-Leistung sinkt jedoch auf 3,0 l / 100 km (was in Großbritannien 94 MPG entspricht) bei außerstädtischer Nutzung wie Autobahnen oder Fernreisen. Wenn wir diese beiden Kraftstoffverbrauchsdaten kombinieren, erhalten wir eine durchschnittliche Kraftstoffverbrauchsrate von 3,0 l / 100 km (was in Großbritannien 94 MPG entspricht).

 

Passt Ihnen das?

Über die Dacia Sandero gibt es nicht viele Worte zu sagen. Der Sandero ist ein preisgünstiges Hochleistungsauto. Der 1,5-dCi-Motor bietet eine ausreichende Leistung und einen sehr niedrigen Kraftstoffverbrauch. Außerdem bedeutet der niedrige Preis des Autos, dass Menschen aus allen Lebensbereichen das Auto für ihre eigenen Zwecke nutzen können.