Filter refresh

Sortiere nach
  •    Verbrauch
  •    Emissionen
  •    Höchstgeschwindigkeit
  •    0-100 Beschleunigung
  •    Motorleistung
  •    Hubraum
Antriebsart
  •   AWD
  •   Front
  •   Rear
Karosserie
  •   Bus
  •   Cabrio
  •   Combi
  •   Coupe
  •   Hatchback
  •   Pick-up
  •   Roadster
  •   Sedan
  •   SUV
  •   Van
Getriebe
  •   Manual
  •   Automatic
  •   Automated Manual
Sprit
  •    Benzin
  •    Diesel
  •    LPG/CNG
  •    Elektrisch
  •    Hybrid
Jahr
  •   2021
  •   2020
  •   2019
  •   2018
Weiterlesen

Citroen Citroen > C-Elysee Technische Daten

Wählen Sie den Motor typ.


Citroen C-Elysee BlueHDi (99 ps)
2016-2018 Euro 6
3.8 lt/100km

5.7 lt/100km
Citroen C-Elysee PureTech (82 ps)
2016-2018 Euro 6
4.9 lt/100km

8.0 lt/100km
Citroen C-Elysee VTi (115 ps)
2016-2018 Euro 6
6.4 lt/100km

10.0 lt/100km

Citroen C-Elysee Überblick

In diesem Test werden wir uns den Citroen C-Elysee genauer ansehen. Wir werden die Details des Citroen C-Elysee unter drei Hauptkategorien untersuchen, wie z. B. die Merkmale des Citroen C-Elysee, den Kraftstoffverbrauch des Citroen C-Elysee und die grundlegenden Merkmale des Citroen C-Elysee. Diese Kategorien bereiteten sich darauf vor, das Fahrzeug aus jeder Perspektive zu erklären. Bevor ich mit der Überprüfung beginne, möchte ich einige allgemeine Informationen über die Geschichte des Citroen C-Elysee mitteilen. Der C-Elysee ist ein Subcompact-Auto, das seit 2012 vom französischen Autohersteller Citroen hergestellt wird. Er wurde erstmals auf dem Pariser Autosalon der Öffentlichkeit vorgestellt und ähnelt dem Peugeot 301. Mit der PSA PF1-Plattform wurde C-Elysee verkauft viele europäische Märkte und hat recht interessante Statistiken auf der Grundlage von Verkaufszahlen gemacht. Das in vier verschiedenen Ländern produzierte Auto ist nach wie vor ein aktuelles und bekanntes Modell auf dem Subcompact-Markt für Citroen.

 

Die Eigenschaften des Citroen C-Elysee

In diesem Teil der Überprüfung konzentrieren wir uns auf die Merkmale des Citroen C-Elysee. Wir können mit dem Außendesign des Citroen C-Elysee beginnen. Wenn wir uns das Außendesign des Autos ansehen, können wir sagen, dass es ein sehr einfaches und standardmäßiges Design hat. Das C-Elysee-Modell ist als Subcompact-Fahrzeug konzipiert, das den Zweck erfüllt und nicht in Bezug auf die Ästhetik übermäßig zufriedenstellend ist. In Bezug auf einige charakteristische Karosserieeigenschaften ist das Design des Autos größer als bei den meisten Autos in seinem Segment. Auf der Vorderseite sehen wir ein Kühlergrilldesign mit dem legendären Citroen-Logo, das wie immer erfolgreich integriert wurde. Darüber hinaus verleihen die breiten Scheinwerfer und die scharfe Karosserielinie, die sich über die gesamte Karosserie erstreckt, dem Auto einen starken Charakter. Jetzt geht es weiter mit der Innenausstattung des Citroen C-Elysee. Mit Blick auf die Innenausstattung des C-Elysee wurde ein fahrerorientierter Designstil festgelegt, um die Bedienung zu vereinfachen. Die Anordnung der Steuermechanismen und die Anordnung der Kabine sind sehr nützlich und einfach. Der Multimedia-Bildschirm auf der Mittelkonsole ist nicht sehr groß, bietet jedoch einen ausreichenden Informationsfluss für Passagiere und Fahrer. Obwohl die Farbpalette im Allgemeinen in dunklen Tönen verwendet wird, gibt es auch Optionen für helle Töne auf der Konsole. Obwohl verschiedene Teile wie die Instrumententafel und die Klimaregelung manuell sind, reichen sie für den erschwinglichen Preis des Autos aus.

 

Technische Daten Citroen C-Elysee

Jetzt konzentrieren wir uns auf den Kraftstoffverbrauch des Citroen C-Elysee. Wir arbeiten normalerweise an gängigen Motortypen und analysieren diese, indem wir Details für eine effiziente Kraftstoffverbrauchsanalyse überprüfen. Bei der Auswahl des richtigen Autos benötigen Sie spezifische und einfache Informationen. Deshalb verwenden wir diese Unterscheidungsmethode, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Wir verwenden zwei Hauptkategorien, um eine nützliche Unterscheidung zu treffen, wie die wirtschaftlichste und die mächtigste. Citroen C-Elysee hat drei Standardmotoren wie 1.2, 1.6 und 1.6 HDi. Wir werden zwei davon als die wirtschaftlichste und leistungsstärkste analysieren. Wir können mit dem wirtschaftlichsten beginnen, nämlich 1,6 HDi. Es hat eine Vierzylinder-Motorstruktur mit einer Größe von 1560 cm3. Es wird ein Diesel-Kraftstoffsystem verwendet, daher können wir sagen, dass es sich um einen Dieselmotor handelt. Es kann ein Drehmoment von 99 PS und 3750 U / min erzeugen. Laut den offiziellen Werksdaten hat 1.6 HDi eine MPG-Leistung von 4,6 l / 100 km (was in Großbritannien 61 MPG entspricht) im städtischen Gebrauch. Diese Kraftstoffverbrauchsrate sinkt jedoch auf 3,3 l / 100 km (was in Großbritannien 85 MPG entspricht) bei der Nutzung außerhalb der Stadt wie Autobahnen oder Fernreisen. Wenn wir diese MPG-Daten kombinieren, erhalten wir eine durchschnittliche MPG-Leistung von 3,8 l / 100 km (was in Großbritannien 74 MPG entspricht). Jetzt konzentrieren wir uns auf den stärksten Motor, nämlich 1.6. Es hat eine Vierzylinder-Motorstruktur mit einer Größe von 1587 cm3. Es ist ein Benzinmotor, der 115 PS und 6050 U / min Drehmoment erzeugt. 1.6 hat einen Kraftstoffverbrauch von 8,7 l / 100 km (was in Großbritannien 32 MPG entspricht) im städtischen Gebrauch. Andererseits sinkt diese MPG-Rate bei der Nutzung außerhalb der Stadt auf 5,0 l / 100 km (was in Großbritannien 56 MPG entspricht). Wenn wir diese beiden Kraftstoffverbrauchsdaten erfassen, erhalten wir einen durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von 6,4 l / 100 km (was in Großbritannien 44 MPG entspricht).

 

Grundlegende Eigenschaften von Citroen C-Elysee

Französisch entstanden

• Kleinwagen

• Geringer Kraftstoffverbrauch

• Hohe Kraftstoffeffizienz

• Budgetfreundliches Auto

• Ideal für Familien und Einzelpersonen

• Ideales Flottenauto