Treffen der Eleganz und Technologie: Peugeot 208

Treffen der Eleganz und Technologie: Peugeot 208

Die Auszeichnung "Europäisches Auto des Jahres" ist möglicherweise eine der renommiertesten Auszeichnungen in der Automobilwelt. Diese Zeremonie hat ihren Ursprung in europäischen Wurzeln, wurde aber mit der Zeit zu einer weltweiten Organisation. Titel "Das Auto des Jahres"! Viele Marken auf der ganzen Welt stellen ihre Autos im Wettbewerb um diese internationale Auszeichnung. Da es jedoch nur einen Gewinner gibt, erhöht sich die Dosis der Herausforderung jedes Jahr. Heute werden wir über den Peugeot 208 sprechen, der die Auszeichnung „Auto des Jahres 2020“ erhält.

 

Treffen der Eleganz und Technologie: Peugeot 208

Geschichte des Peugeot 208

Zunächst möchte ich einige allgemeine Informationen zur Geschichte des Peugeot 208 geben. Es handelt sich um ein Super-Mini-Auto, das vom französischen Automobilhersteller Peugeot Motor Company hergestellt wird. 208 erstmals 2012 auf dem Genfer Autosalon vorgestellt. Es ist im Allgemeinen für eine bessere Ladekapazität und Kabinenraum für Passagiere ausgelegt. Wenn wir es mit dem Vorgänger vergleichen, bietet 208 mehr Kabinenraum und Ladekapazität als 207. In der ersten Phase des Produktionsprozesses wurde 208 ein Jahr lang als dreitüriges Fließheckfahrzeug hergestellt. Kurz nach einem Jahr enthüllte Peugeot eine fünftürige Fließheckvariante. Als erfolgreiches Super-Mini-Auto hat 208 seit mehreren Jahren einen festen Platz in der Automobilindustrie.

 

Treffen der Eleganz und Technologie: Peugeot 208

Über Peugeot 208

Lassen Sie uns nun über die Merkmale des Peugeot 208 sprechen. Dieses wunderschöne, preisgekrönte Karosseriedesign wurde von Yann Beurel entworfen. Hauptkörper in der Slowakei und im Heimatland Frankreich versammelt. Das Außendesign des 208 wirkt futuristisch und aggressiv, wenn Sie die Karosserie des Fahrzeugs auf den ersten Blick sehen. Das ungewöhnliche Kühlergrilldesign macht den 208 unterscheidbarer als jedes andere Fahrzeug im Verkehr. Trotzdem trägt dieses ungewöhnliche Design einige Spuren von seinen Vorfahren wie; legendärer Peugeot Lion. Das leichte Chassis-Design bietet im Vergleich zu den älteren Generationen eine bessere Traktion und Kraftstoffeffizienz. Wenn wir uns die Innenausstattung ansehen, sehen wir eine perfekte Kombination aus Technologie und Luxus. Das Innendesign sieht dank der Farboptionen für das Kabinendesign so dynamisch und frisch aus. 208 bietet den Kunden einen vielfältigen technologischen Vorteil. Erstens können wir sagen, dass 208 ein multifunktionales Multimedia-System hat, nämlich Peugeot Connect. Es ist kompatibel mit Apple Car Play und Android Auto. Darüber hinaus bietet das Active Info Display-System eine praktische Möglichkeit, alle Details zum Status des Fahrzeugs abzurufen. Sie können auch auf alle diese Funktionen zugreifen, indem Sie einen Multitouch-Bildschirm verwenden, der bei Peugeot Connect zur Standardausstattung gehört. 208 haben auch einige Merkmale bezüglich der Fahrsicherheit. Unsere erste Funktion ist die Active City Brake-Technologie, die mithilfe eines Kurzstreckensensors einen Unfall verhindert, wenn der Fahrer nicht rechtzeitig unter 20 km / h reagiert. Die zweite Funktion ist die Geschwindigkeitsregelung und der Geschwindigkeitsbegrenzer, die die Geschwindigkeit Ihres Fahrzeugs am gewünschten Punkt stabilisieren. Schließlich der Peugeot Connect SOS und Assistance, die automatisch bei Verwendung einer Notbremse oder beim Aufblasen von Airbags bei einem Unfall ausgelöst wurden.

 

Treffen der Eleganz und Technologie: Peugeot 208

Technische Daten des Peugeot 208

Wenn wir uns auf die technischen Spezifikationen des Peugeot 208 konzentrieren, begrüßen uns drei verschiedene Motorvarianten. Sie sind; 1.2 Puretech (Benzinmotor), 1.5 BlueHDi (Dieselmotor) und e-208 (elektrische Version des 208). Wenn wir uns 1,2 Puretech ansehen, sehen wir, dass es drei verschiedene Leistungsoptionen gibt, 75, 100 und 130. Das Zahlensuffix am Ende der Motortypen gibt die Leistung des Motors an. Mit 74, 100 und 129 PS bietet Puretech eine ausreichende Leistung für den täglichen Gebrauch. Die Übertragungsoptionen variieren in 5-, 6- und 8-Gang-Gängen. Unsere nächste Option ist 1.5 BlueHDi. Es handelt sich um einen Dieselmotor mit Dieselmotor und einer Leistung von 100 PS. Der Motor mit 6-Gang-Getriebe kann in 10,2 Sekunden von 0 auf 100 km beschleunigen. Wenn wir uns schließlich die elektrische Option e-208 ansehen, begrüßen uns 50 kW Lithium-Ionen-Batterien. Der e-208, der eine Höchstgeschwindigkeit von 150 km erreichen kann, verfügt über ein 1-Gang-Getriebe. Obwohl die Reichweite von 349 km nicht sehr lang klingt, reicht sie für den täglichen Gebrauch völlig aus.

Kommentare

  1. Sei der erste der kommentiert...

äußern