Filter refresh

Sortiere nach
  •    Verbrauch
  •    Emissionen
  •    Höchstgeschwindigkeit
  •    0-100 Beschleunigung
  •    Motorleistung
  •    Hubraum
Antriebsart
  •   AWD
  •   Front
  •   Rear
Karosserie
  •   Bus
  •   Cabrio
  •   Combi
  •   Coupe
  •   Hatchback
  •   Pick-up
  •   Roadster
  •   Sedan
  •   SUV
  •   Van
Getriebe
  •   Manual
  •   Automatic
  •   Automated Manual
Sprit
  •    Benzin
  •    Diesel
  •    LPG/CNG
  •    Elektrisch
  •    Hybrid
Jahr
  •   2020
  •   2019
  •   2018
  •   2017
Weiterlesen

Toyota Toyota > C-HR Technische Daten

Wählen Sie den Motor typ.


Toyota C-HR 1.2 T (116 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

7.9 lt/100km
Toyota C-HR 1.8 Hybrid (122 ps)
2018-2019 Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP (WLTP)
3.0 lt/100km

4.3 lt/100km
Toyota C-HR 1.2 T (116 ps)
2016-2017 Euro6
6.0 lt/100km

9.7 lt/100km
Toyota C-HR 1.2 T Allrad Multidrive S (116 ps)
2016-2017 AWD Automatikgetriebe Euro6
6.3 lt/100km

10.6 lt/100km
Toyota C-HR 1.2 T Multidrive S (116 ps)
2016-2017 Automatikgetriebe Euro6
5.9 lt/100km

9.4 lt/100km
Toyota C-HR 1.8 Hybrid (122 ps)
2016-2017 Automatikgetriebe Euro6
3.8 lt/100km

5.6 lt/100km

Toyota C-HR Erfahrungen

Heute werden wir über das innovative C-HR von Toyota sprechen. Wir werden uns auf das Fahrzeug konzentrieren, indem wir eine Prüfung mit drei Hauptkategorien durchführen; Die Eigenschaften des Toyota C-HR, der Kraftstoffverbrauch des Toyota C-HR und passt er Ihnen? Bevor ich mit der Prüfung beginne, würde ich gerne einige allgemeine Informationen zum Toyota C-HR geben. Es ist ein Subcompact Crossover-SUV, das vom japanischen Automobilhersteller Toyota hergestellt wird. C-HR wurde 2016 erstmals auf dem Genfer Autosalon vorgestellt. Es wurde 2017 in Europa und Nordamerika zum Verkauf freigegeben. Der C-HR-Name bezieht sich auf Compact High Rider oder Coupe High Rider. Die Produktionsphase von Toyota in Japan und der Türkei. Die C-HRs, die nach Nordamerika importieren und sich in den Fabriken der Türkei zusammenbauen.

 

Die Eigenschaften des Toyota C-HR

Sprechen wir über die Funktionen des Toyota C-HR. Wenn wir uns auf das Äußere konzentrieren, sehen wir ein scharfes und muskulöses Körperdesign. Während des Designprozesses entwickelten Hiroyuki Koba und Kazuhiko Isawa den C-HR, inspiriert von den Designmerkmalen des Diamanten. Als Coupé-Designelement sind die Türgriffe in der Karosserie verborgen, um den sportlichen Look zu schützen. Auch das Gitterdesign, das der Schmuckform gleicht, wirkt attraktiv. Volle LED-Tageslichter und Bumerang-förmige Rücklichter lassen den C-HR außerdem edel wirken. Wenn wir uns der Inneneinrichtung zuwenden, begrüßt Sie ein hochwertiges Kabinendesign. Mit den futuristischen Details, die sich in die neuesten technologischen Features integrieren, bietet Ihnen CH-R ein angenehmes Fahrerlebnis. Durch die frische Farbauswahl in den Kabinendetails fühlen Sie sich auf jeder Fahrt frisch und unbeschwert, egal ob kurz oder lang. Auf technologischer Seite beginnen wir mit dem Multimedia-System, mit dem Sie alle Freisprechfunktionen mithilfe von Apple Car Play und Android Auto nutzen können. Dieses System wird auch von JBL Premium Sound System unterstützt, was die beste Musikqualität bedeutet, die Sie jemals in einem Fahrzeug haben werden. Es bietet Ihnen die beste Erfahrung, die ein Konzertsaal bieten kann. Auf der anderen Seite hat Toyota C-HR einige Sicherheitsfunktionen wie: STAR Safety System (sammelt aktive Sicherheitsfunktionen an einem Ort, z. B. Verbesserung der Traktion, Notbremsen usw.), Blind Spot Monitor und Cross-Traffic Alert hinten (der dem Fahrer ein Warnsignal über die Fahrzeuge gibt, die die Spur wechseln oder sich bewegen auf Parkplätzen, an denen Sie nicht sehen können.), Standard Lane Departure Alert (ein System, das Sie beim unbeabsichtigten oder gefährlichen Wechseln der Spur akustisch und visuell warnt.) und schließlich das Pre-Collision-System (das die Kollision mit einer Millimeterwelle verhindert) Radar und Kamera mit der Fähigkeit, Straßen unter schlechten Sichtbedingungen zu scannen.). Alle diese Funktionen bieten ein sicheres Fahrerlebnis für Fahrer und Passagiere.

 

Der Kraftstoffverbrauch des Toyota C-HR

Nun werden wir uns über den Kraftstoffverbrauch des Toyota C-HR unterhalten. Wir werden einige Motortypen analysieren, um eine korrekte Kraftstoffverbrauchsanalyse zu erhalten. Wir verwenden diese Analysemethode, um das perfekt passende Auto für Ihr Budget und Ihren Fahrstil zu zeigen. Für diese Analyse haben wir zwei Kategorien wie: Der wirtschaftlichste und der mächtigste. Toyota C-HR verfügt über zwei Standard-Motortypen. 1,2 t und 1,8 hybrid. Als Ausnahme hat der Toyota C-HR den sparsamsten und leistungsstärksten Motor in einem Motor. Es ist 1,8 Hybrid. Es handelt sich um einen Vierzylinder-Hybridmotor mit einer Größe von 1798 cm3, der 122 PS und ein Drehmoment von 5200 U / min liefert. Laut den offiziellen Werksdaten hat 1.8 Hybrid eine Kraftstoffverbrauchsleistung von 3,4 l / 100 km (dies entspricht 83 MPG in Großbritannien) im städtischen Einsatz. Diese MPG-Leistung erhöht sich jedoch auf 4,1 l / 100 km (was auf 69 MPG in Großbritannien zurückzuführen ist) im extra-urbanen Einsatz, z. Autobahnen oder Fernreise. Wenn wir diese beiden offiziellen Werksdaten kombinieren, erhalten wir einen durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch von 3,8 l / 100 km (dies entspricht 74 MPG in Großbritannien).

 

Passt Ihnen das?

Wenn Sie mich fragen, würde ich gerne ein großes Ja sagen! Toyota C-HR ist ein perfektes Beispiel für die japanische Technik- und Kunstperspektive. Mit einem perfekten Körper- und Innendesign wirkt es so attraktiv. Auch die unglaubliche Kraftstoffeffizienz des Toyota C-HR passt perfekt zu Ihrem Budget. Zum Schluss passt der Toyota C-HR perfekt zu Ihnen!