Nissan Z Proto kommt!

Nissan Z Proto kommt!

Fans des japanischen Autoherstellers Nissan erwarteten schon lange einen Sportwagen, der die Branche prägen würde. Nach den in der Vergangenheit auf den Markt gebrachten Modellen 350Z, 370Z, Skyline und GT-R, die die Marke über die Jahre erfolgreich vertreten haben, herrschte lange Stille. Was Nissan kürzlich angekündigt hat, hat jedoch die Fans und die gesamte Automobilwelt begeistert. Die Quelle all dieser Aufregung ist kein anderer als der Nissan Z Proto, den die Marke auf den Markt vorbereitet!

Nissan Z Proto kommt!

Das Nissan-Management beschloss, "Z", die vielleicht berühmteste Sportwagenserie der Marke, wiederzubeleben, um das langjährige Warten auf Sportwagen mit einem leistungsstarken Auto zu beenden. Obwohl der Name des Autos nicht offiziell bekannt gegeben wird, wird nach öffentlichen Schätzungen der Name des neuen Autos 400Z betragen. Darüber hinaus sticht das „Fairlady Z“-Typenschild in den Concept-Design-Bildern auf dem Auto hervor. Diese Situation bestätigt die aufgetretenen Spekulationen.

Nissan Z Proto kommt!

Wenn wir die Bilder untersuchen, können wir sagen, dass das Design des Fahrzeugs dem 240Z der Vorgängermodelle der Z-Serie sehr ähnlich ist. Das Karosseriedesign des Fahrzeugs hat eine Struktur, die sich von vorne nach hinten faltet und schrumpft. Diese Struktur ist ein Konstruktionstyp, den Nissans Rivale Toyota auch in der neuen Generation Supra verwendet. Mit diesem Design scheint das Auto den Benutzer in Bezug auf die Ästhetik zu befriedigen, während es Retro- und Moderne-Trends wunderbar kombiniert.

Nissan Z Proto kommt!

Wenn wir uns auf die Details des Autos auf der Karosserie konzentrieren, sehen wir, dass die Scheinwerfer vorne dem 240Z ähnlich sind, wie wir bei der Prüfung des Karosseriedesigns angegeben haben. Oval geformte Tages-LEDs sind ein weiterer wichtiger Faktor, der diese Ähnlichkeit schafft. Das Frontgrill-Design in Form eines scharfkantigen Rechtecks ​​mitten in der Mitte verleiht dem Fahrzeug einen maskulinen Charakter. Schließlich scheint mit der neuen Generation Z Proto das schwarze horizontale Banddesign auf der Rückseite zurück zu sein. Dieses Detail, das wir bei Nissan-Modellen der alten Generation gewohnt sind, ist bei neuen Modellen seit langem nicht mehr anzutreffen. Beim Nissan Z Proto trat dieses Detail bei LED-Rücklichtern in den Vordergrund.

Nissan Z Proto kommt!

Wenn wir die Innenarchitektur des Fahrzeugs untersuchen, sehen wir, dass die verwendeten Farben mit Gelb kombiniert werden, das neben den Schwarztönen die mögliche Startfarbe des Fahrzeugs sein wird. Es sieht so aus, als ob der Z Proto ein sportliches Dreipunktlenkrad haben wird. Zusätzlich zu diesem Detail sollten wir sagen, dass die Automatikgetriebeversion des Fahrzeugs ebenfalls freigegeben wird, obwohl wir in den Bildern manuelle Gänge sehen. Technologisch gesehen scheinen die digitale Instrumententafel und ein großer Multimedia-Bildschirm auf der Mittelkonsole ausreichend zu sein, aber die manuellen Zusatzanzeigen im oberen Teil verweisen auf die Wurzeln altmodischer Sportwagen.

Nissan Z Proto kommt!

Obwohl uns nicht viele offizielle Informationen vorliegen, können wir abschließend kurz über die technischen Details des Autos sprechen. Das neue Z-Modell von Nissan wird einen V6-Motor mit einem Doppelturbo haben, den wir von Autos der Marke Infiniti gewohnt sind. Wir wissen, dass diese Motoren auf dem Markt fast 400 PS und ein Drehmoment von 475 NM leisten können. Der größte Konkurrent des Fahrzeugs, Toyota Supra, scheint mit seiner Leistung von 388 PS auf dem Papier zurückgelassen zu werden.

Kommentare

  1. Sei der erste der kommentiert...

äußern

judi online bonanza88 judi baccarat online bos88 slot togel idn play sbobet tangkasnet pragmatic slot88 sbobet88 slot dana casino online vegasslot pokerseri selot joker123