Mercedes C 300 9G-TRONIC Kraftstoffverbrauch

Die Luxuslimousine des deutschen Herstellers hat einen ordentlichen realen Kraftstoffverbrauch.

Mercedes C 300 9G-TRONIC Kraftstoffverbrauch

Der C300 Motor

Der Benzinmotor hat ein Fassungsvermögen von 2 Litern und eine Gesamtleistung von 245 PS. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt bei diesem Modell 250 km / h und ein Drehmoment von 370 Nm. Mehr als das, ist die Beschleunigung für den Mercedes C 300 Sedan von 5,9 Sekunden.

Dieser Motor hat 4 Zylinder und hat keine Start Stop Funktion. Mehr noch, der Radantrieb befindet sich hinten.

Getriebe

Dieses Modell ist mit einem 9G Tronic Automatikgetriebe ausgestattet und hat einen geringfügig höheren Kraftstoffverbrauch als das manuelle Modell. Auch wenn es ein Automatikgetriebe ist, hat Mercedes verschiedene Wege entwickelt, um den Kraftstoffverbrauch zu verbessern. Wir berücksichtigen diese Faktoren, um einen realistischeren Wert als den Katalogwert zu zeigen.

Der Mercedes C 300 9G - Tronic Real Kraftstoffverbrauch

Während dieses Modell einen starken Motor hat, beträgt der Kraftstoffverbrauch des Herstellers etwa 6,3 Liter / 100 km oder 45 MPG (UK) - 37 MPG (US). Unsere Algorithmen zeigen, dass die tatsächliche MPG 9,3 Liter / 100km oder 30 MPG (UK) - 25 MPG (US) ist. Unsere Zahlen sind höher als die vom Autohersteller angegebenen, weil wir sie unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren wie Getriebetyp, Größe des Autos und anderer Faktoren berechnen. Unsere Statistiken werden durch die Benutzererfahrungen erheblich verbessert, so dass die Zahlen so nah wie möglich an den echten sein können.

 Tipps zur Verbesserung des Kraftstoffverbrauchs

Um den Kraftstoffverbrauch zu verbessern, muss man einen normalen Fahrstil annehmen, ohne aggressiv zu sein und das Auto an seine Grenzen zu bringen. Auch wenn wir von einem kraftvollen Mercedes C300 sprechen, sollte das Auto langsam beschleunigen und die Bremsen möglichst moderat genutzt werden. Mehr als das, das Schließen der Fenster, wenn die AC offen ist, kann Kraftstoff sparen oder die richtige Art von Reifen haben.

Alles in allem ist dieses Modell ein kraftvolles, luxuriöses Modell mit einem recht guten Verbrauch, ist aber am Ende ein gutes Wertfahrzeug.

Kommentare

  1. Sei der erste der kommentiert...

äußern