Filter refresh

Sortiere nach
  •    Verbrauch
  •    Emissionen
  •    Höchstgeschwindigkeit
  •    0-100 Beschleunigung
  •    Motorleistung
  •    Hubraum
Antriebsart
  •   AWD
  •   Front
  •   Rear
Karosserie
  •   Bus
  •   Cabrio
  •   Combi
  •   Coupe
  •   Hatchback
  •   Pick-up
  •   Roadster
  •   Sedan
  •   SUV
  •   Van
Getriebe
  •   Manual
  •   Automatic
  •   Automated Manual
Sprit
  •    Benzin
  •    Diesel
  •    LPG/CNG
  •    Elektrisch
  •    Hybrid
Jahr
  •   2022
  •   2021
  •   2020
  •   2019
Weiterlesen

Jeep Jeep > Renegade Technische Daten

Wählen Sie den Motor typ.


Jeep Renegade 1.0 T-GDI (120 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
6.0 lt/100km

9.8 lt/100km
Jeep Renegade 1.3 T-GDI Automatic (150 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
6.0 lt/100km

9.2 lt/100km
Jeep Renegade 1.3 T-GDI Automatic (180 ps)
2018-2019 AWD Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP (WLTP)
7.0 lt/100km

11.7 lt/100km
Jeep Renegade 1.6 MultiJet (120 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
4.0 lt/100km

5.8 lt/100km
Jeep Renegade 1.6 MultiJet Automatic (120 ps)
2018-2019 Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

7.0 lt/100km
Jeep Renegade 2.0 MultiJet (140 ps)
2018-2019 AWD Euro 6d-TEMP (WLTP)
5.0 lt/100km

7.7 lt/100km
Jeep Renegade 2.0 MultiJet Automatic (140 ps)
2018-2019 AWD Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP (WLTP)
6.0 lt/100km

9.4 lt/100km
Jeep Renegade 2.0 MultiJet Automatic (170 ps)
2018-2019 AWD Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP (WLTP)
6.0 lt/100km

9.4 lt/100km
Jeep Renegade 1.4 Multiair (140 ps)
2014-2018 Euro 6 5 türen
6.0 lt/100km

9.7 lt/100km
Jeep Renegade 1.4 Multiair Automatic (140 ps)
2015-2018 Automat. Manual Euro 6 5 türen
5.9 lt/100km

9.4 lt/100km
Jeep Renegade 1.4 Multiair Automatic (170 ps)
2014-2018 AWD Automatikgetriebe Euro 6 5 türen
6.9 lt/100km

11.9 lt/100km
Jeep Renegade 1.6 E-torQ (110 ps)
2014-2018 Euro 6 5 türen
6.5 lt/100km

10.4 lt/100km
Jeep Renegade 1.6 Multijet Limited (120 ps)
2014-2018 Euro 6 5 türen
4.4 lt/100km

6.5 lt/100km
Jeep Renegade 2.0 Multijet (140 ps)
2014-2018 AWD Euro 6 5 türen
5.1 lt/100km

8.1 lt/100km
Jeep Renegade 2.0 Multijet Automatic (140 ps)
2014-2018 AWD Automatikgetriebe Euro 6 5 türen
5.6 lt/100km

8.8 lt/100km
Jeep Renegade 2.0 Multijet Trailhawk Active Drive Low Automatic (170 ps)
2014-2018 AWD Automatikgetriebe Euro 6 5 türen
5.9 lt/100km

9.3 lt/100km
Jeep Renegade 1.6 E-torQ Start&Stopp (110 ps)
2015-2015 Euro 6 5 türen
6.0 lt/100km

9.6 lt/100km
Jeep Renegade 1.6 Multijet (120 ps)
2014-2015 Euro 5 5 türen
4.6 lt/100km

6.8 lt/100km

Jeep Renegade Überblick


 

Heute werden wir über ein Mini-SUV namens Jeep Renegade sprechen. Wir werden eine Analyse zu Renegade durchführen, indem wir drei Hauptkategorien verwenden: Die Merkmale des Jeep Renegade, der Kraftstoffverbrauch des Jeep Renegade und passt er zu Ihnen? Bevor Sie mit der Analyse beginnen, möchte ich Ihnen allgemeine Informationen zum Jeep Renegade geben. Renegade ist ein Kompakt-Crossover-SUV, der in Europa als Mini-SUV bekannt ist. Das Fahrzeug wurde 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt und nach einigen Monaten wurde die Produktion in den Fabriken aufgenommen. Bei der ersten Veröffentlichung von Renegade sollten die Modelle Patriot und Compass ersetzt werden. Es ist das erste Jeep-Modell, das außerhalb von Nordamerika hergestellt wurde. Dies ist eine ungewöhnliche Situation für die Marke Jeep.

 

Die Eigenschaften des Jeep Renegade

Beginnen wir mit den Funktionen des Jeep Renegade. Erstens, Renegade wird mit vier optionalen Luxuspaketen geliefert. Längengrad, Trailhawk, Night Eagle und Limited. Standardmäßig sind alle Renegade-Modelle mit dem Frontantriebssystem ausgestattet. Jeep bietet jedoch ein Allrad-Antriebssystem wie Active Drive Low und Active Drive I an, die Bestandteil des innovativen Selec-Terrain-Systems sind. Diese Systemoption ist mit Night Eagle, Longitude, Trailhawk und Limited erhältlich. Das 4x4-System arbeitet perfekt mit dem innovativen HDC-System (Hill Descent Control) zusammen, das dem Fahrer dabei hilft, den richtigen Bremsdruck in schwierigen Situationen einzustellen, z. steile Abfahrten. Renegade hat auch eine andere Besonderheit wie: Mein Himmel. Es ist kein völlig neues Konzept. Jeep hat diese Funktion bereits bei ikonischen Wrangler-Modellen verwendet, Renegade ist jedoch eine moderne Anwendung dieser Funktion. My Sky ist ein abnehmbares Dach, das als Standard-Hartdach verwendet oder für ein perfektes Open Air-Erlebnis entfernt werden kann. Auf der anderen Seite verfügt Renegade über viele technologische Features, die Fahrer und Passagieren eine komfortable Reise ermöglichen. U Connect ist eines dieser technologischen Features. Mit U Connect der vierten Generation verlieren Sie Ihren Kontakt zum sozialen Leben nicht, wenn Sie Renegade fahren. Es ist ein mit Android Auto oder Apple Car Play kompatibles Multimedia-Unterhaltungssystem, das dem Fahrer eine multifunktionale Unterstützung bietet. Renegade bietet außerdem ein sicheres und komfortables Fahrerlebnis, indem die Adaptive Cruise Control- und Park View-Rückfahrkamera-Technologie verwendet wird.

 

Der Kraftstoffverbrauch des Jeep Renegade

Es ist an der Zeit, über ernsthafte Geschäfte wie den Kraftstoffverbrauch zu sprechen. Für eine effektive Analyse müssen wir zunächst die Motortypen kennen. Jeep Renegade hat vier Motoroptionen: 1.4 Multiair, 1.6 E-TorQ, 1.6 Multijet, 2.0 Multijet. Wir werden uns auf zwei Kategorien konzentrieren: Der sparsamste und der leistungsstärkste bei der Analyse der Motortypen. Wir verfolgen diesen Weg, weil wir glauben, dass es einfacher wird, den richtigen Motor für sich selbst auszuwählen. Zuerst werden wir über das wirtschaftlichste sprechen, das ist; 1.6 Multijet Limited. Dies ist ein Vierzylinder-Dieselmotor mit einer Größe von 1598 cm3, der 120 PS und ein Drehmoment von 3750 U / min liefert. Laut den offiziellen Werksdaten hat 1.6 Multijet eine MPG-Rate von 5,1 l / 100 km (dies entspricht 55 MPG in Großbritannien) im urbanen Bereich. Diese Kraftstoffverbrauchsleistung sinkt jedoch auf 4,0 l / 100 km (was in Großbritannien auf 71 MPG bezogen ist) bei Verwendung von Extra Urban, z. B. Autobahn oder Langstreckenfahrt. Wenn wir diese beiden Daten kombinieren, erhalten wir eine durchschnittliche mpg-Rate von 4,4 l / 100 km (was auf 64 MPG in Großbritannien bezogen ist). Schauen wir uns nun den Allmächtigsten an: 2.0 Multijet Active Drive Low Automatisch. Dies ist ein Vierzylinder-Dieselmotor mit 1956 cm3 Größe, der 170 PS und 3750 U / min Drehmoment erzeugt. 2.0 Multijet hat einen Verbrauch von 7,0 l / 100 km (dies entspricht 40 MPG in Großbritannien) im städtischen Einsatz. Auf der anderen Seite; Bei der Verwendung von Extra Urban sanken diese Daten auf 5,2 l / 100 km (dies entspricht 54 MPG in Großbritannien), was für einen Motor mit 170 PS sehr sparsam ist. Wenn wir diese beiden Daten kombinieren, erhalten wir eine durchschnittliche MPG-Rate von 5,9 l / 100 km. Natürlich können sich diese MPG-Daten je nach Fahrstil ändern.

 

Passt es dir?

Wenn Sie mich fragen, wird es Ihnen perfekt passen. Als 4x4-Fahrzeug kann Renegade problemlos an Stadt- oder Geländefahrzeuge angepasst werden. Es nutzt die Vorteile fortschrittlicher Technologie sehr praktisch. Diese praktische Anwendung bietet Ihnen ein zuverlässiges, robustes und stilvolles Fahrzeug. Außerdem erfüllt die Kraftstoffeffizienz-Funktion Ihre Erwartungen, unabhängig davon, welchen Motor Sie genau wünschen. Wenn Sie nach einem günstigen 4x4-Fahrzeug suchen, ist Jeep Renegade für Sie da!