Filter refresh

Sortiere nach
  •    Verbrauch
  •    Emissionen
  •    Höchstgeschwindigkeit
  •    0-100 Beschleunigung
  •    Motorleistung
  •    Hubraum
Antriebsart
  •   AWD
  •   Front
  •   Rear
Karosserie
  •   Bus
  •   Cabrio
  •   Combi
  •   Coupe
  •   Hatchback
  •   Pick-up
  •   Roadster
  •   Sedan
  •   SUV
  •   Van
Getriebe
  •   Manual
  •   Automatic
  •   Automated Manual
Sprit
  •    Benzin
  •    Diesel
  •    LPG/CNG
  •    Elektrisch
  •    Hybrid
Jahr
  •   2021
  •   2020
  •   2019
  •   2018
Weiterlesen

Hyundai Hyundai > Elantra Technische Daten

Wählen Sie den Motor typ.


Hyundai Elantra 1.6 MPI (127 ps)
2019-2020 Euro 6d-TEMP-EVAP-IS
6.0 lt/100km

9.2 lt/100km
Hyundai Elantra 1.6 MPI Automatik DCT (127 ps)
2019-2020 Automatikgetriebe Euro 6d-TEMP-EVAP-IS
6.0 lt/100km

9.2 lt/100km
Hyundai Elantra 1.6 (105 ps)
2003-2006 Euro 4
7.1 lt/100km

11.5 lt/100km
Hyundai Elantra 1.6 (105 ps)
2003-2006 Euro 4
7.0 lt/100km

11.4 lt/100km
Hyundai Elantra 2.0 (143 ps)
2003-2006 Euro 4
7.6 lt/100km

12.1 lt/100km
Hyundai Elantra 2.0 (143 ps)
2003-2006 Euro 4
7.6 lt/100km

12.2 lt/100km
Hyundai Elantra 2.0 Automatic (143 ps)
2003-2006 Automatikgetriebe Euro 4
8.4 lt/100km

13.2 lt/100km
Hyundai Elantra 2.0 Automatic (143 ps)
2003-2006 Automatikgetriebe Euro 4
8.3 lt/100km

13.2 lt/100km
Hyundai Elantra 2.0 CRDi (113 ps)
2003-2006 Euro 3
6.1 lt/100km

9.1 lt/100km
Hyundai Elantra 2.0 CRDi (113 ps)
2003-2006 Euro 3
6.1 lt/100km

9.2 lt/100km

Hyundai Elantra Überblick

In diesem Test werden wir uns den Hyundai Elantra genauer ansehen. Wir werden die Details des Hyundai Elantra unter drei Hauptkategorien untersuchen, wie z. B. Die Merkmale des Hyundai Elantra, Der Kraftstoffverbrauch des Hyundai Elantra und die grundlegenden Eigenschaften des Hyundai Elantra. Diese Kategorien bereiteten sich darauf vor, das Fahrzeug aus jeder Perspektive zu erklären. Bevor ich mit der Überprüfung beginne, möchte ich einige allgemeine Informationen über die Geschichte des Hyundai Elantra teilen. Der Elantra ist ein Kompaktwagen, der seit 1990 vom südkoreanischen Autohersteller Hyundai hergestellt wird. Elantra ist eines der wichtigsten Modelle, die Hyundai als eines der alten Modelle der Marke mit seiner sieben Generationen umfassenden Geschichte hat. Als es unter dem Namen J1 Project entwickelt wurde, entstand ein Auto, das sich auf dem europäischen Markt abheben sollte. Vor 2000 war das Automobil in vielen verschiedenen Namen auf dem Markt erhältlich, aber nach 2001 wurde der Name Elantra als einziges Typenschild festgelegt.

 

Die Eigenschaften des Hyundai Elantra

In diesem Teil des Testberichts konzentrieren wir uns auf die Funktionen des Hyundai Elantra. Wir können mit dem Außendesign des Hyundai Elantra beginnen. Wenn wir uns das Außendesign des Autos ansehen, sehen wir ein Konzept, bei dem sehr regelmäßige und geometrische Formen harmonisch zusammenpassen. Dieses Designkonzept lässt das Auto äußerst modern und interessant aussehen. Diese Art von interessanten Designs, die wir allgemein von Elektroautos kennen, gibt es in Hyundai in Hülle und Fülle. Die leuchtenden Farben des Autos sind besonders auffällig und zeichnen sich im Verkehr aus. Darüber hinaus ist das riesige Frontgrill-Design an der Vorderseite eines der charakteristischen Merkmale des Autos. Jetzt gehen wir zum Innendesign des Hyundai Elantra über. Wenn wir uns das Innendesign genau ansehen, sehen wir eines der klassischen Kabinenkonzepte der Marke Hyundai. In der gesamten Kabine herrschen dunkle Farben vor. Diese dunklen Farben werden durch die blaue Farbe beleuchtet, die in technologischen Bildschirmen und im Armaturenbrett verwendet wird. Während der Multimedia-Bildschirm in der Mittelkonsole einen allgemeinen Informationsfluss bietet, ist das Armaturenbrett vor dem Fahrer eine der altmodischen manuellen Instrumententafeln. Schließlich bieten der geräumige Innenraum und die ergonomischen Sitze ein komfortables und angenehmes Reiseerlebnis.

 

Technische Daten Hyundai Elantra

Jetzt konzentrieren wir uns auf den Kraftstoffverbrauch des Hyundai Elantra. Wir arbeiten normalerweise an gängigen Motortypen und analysieren diese, indem wir Details für eine effiziente Kraftstoffverbrauchsanalyse überprüfen. Bei der Auswahl des richtigen Autos benötigen Sie spezifische und einfache Informationen. Deshalb verwenden wir diese Unterscheidungsmethode, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Wir verwenden zwei Hauptkategorien, um eine nützliche Unterscheidung zu treffen, wie die wirtschaftlichste und die mächtigste. In unserer Datenbank hat Hyundai Elantra jedoch nur einen Motortyp wie 1.6. Wir werden die 1.6 mit allen Details analysieren. Wir können mit der Motorgröße des 1.6 beginnen. Es hat eine Dreizylinder-Motorstruktur mit einer Größe von 1591 cm3. Es wird ein Benzin-Kraftstoffsystem verwendet, daher können wir sagen, dass es sich um einen Benzinmotor handelt. Es kann 127 PS und 155 Nm Drehmoment erzeugen. Dank der Motorleistung beträgt die Geschwindigkeit des Autos 0-100 km / h 10 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 200 k / h. Obwohl es in Bezug auf die Leistung kein leistungsstarker Motor ist, ist es für den täglichen Gebrauch mehr als ausreichend. Laut den offiziellen Werksdaten hat 1.6 eine MPG-Leistung von 8,0 l / 100 km (was in Großbritannien 35 MPG entspricht) im städtischen Gebrauch. Diese Kraftstoffverbrauchsrate sinkt jedoch auf 5,0 l / 100 km (was in Großbritannien 56 MPG entspricht) bei der Nutzung außerhalb der Stadt wie Autobahnen oder Fernreisen. Wenn wir diese MPG-Daten kombinieren, erhalten wir eine durchschnittliche MPG-Leistung von 6,0 l / 100 km (was in Großbritannien 47 MPG entspricht).

 

Grundlegende Eigenschaften von Hyundai Elantra

Südkorea entstanden

• Kompaktwagen

• Hoher Kraftstoffverbrauch

• Geringe Kraftstoffeffizienz

• Durchschnittliche Leistung

• Budgetfreundliches Auto

• Ideal für große Familien und Einzelpersonen