Britische Marken und ihre Geschichten

Britische Marken und ihre Geschichten

Willkommen zur Reihe "Marken und ihre Geschichten", in der wir die nationalen Marken von Ländern und die Geschichten hinter diesen Marken untersuchen. Im ersten Teil der Serie werden wir britischen Boden besuchen und uns britische Marken genauer ansehen, die ihre Spuren in der Automobilindustrie hinterlassen haben.

 

1.) Bentley

Britische Marken und ihre Geschichten

In den frühen 1910er Jahren von W.O. Bentley und sein Bruder, die Marke Bentley, sind heute eine der wertvollsten Marken in Großbritannien. Sie setzt ihre Tätigkeit heute im Rahmen der Volkswagen AG fort. Das Unternehmen, das in den ersten Jahren in der Luftfahrtbranche tätig war, stieg rechtzeitig in die Automobilindustrie ein und gewann an Dynamik. Tatsächlich bezieht sich das Logo des Unternehmens immer noch auf seine luftfahrtbezogene Geschichte. Die Farben Silber, Weiß und Schwarz im Logo symbolisieren die detaillierte Handwerkskunst, das attraktive Design und die eleganten Designmerkmale der Fahrzeuge. Wings hingegen berührt seine Geschichte in der Luftfahrtindustrie. Darüber hinaus macht der Buchstabe "B" in der Mitte auf das Selbstbewusstsein und den Stolz des Unternehmens aufmerksam.

 

2.) Lotus

Britische Marken und ihre Geschichten

Lotus wurde Anfang der 1950er Jahre von Colin Bruce Chapman gegründet und hat sich auf die Produktion von Rennwagen konzentriert. Dieses Ziel wurde 1958 erreicht, kurze Zeit nach seiner Gründung. Die Marke nahm in diesem Jahr zum ersten Mal an weltberühmten Formel-1-Rennen teil. Obwohl sie im Laufe der Zeit verschiedene Erfolge erzielt haben, waren sie damit nicht nur zufrieden, sondern haben sich auch in der Automobilindustrie entwickelt. Die von ihnen entworfenen Fahrzeuge und technologischen Infrastrukturen zeigten bemerkenswerte Leistungen auf der Straße. Damit sind sie zu einer der leistungsstärksten Marken auf dem Markt geworden (insbesondere im Bereich Handling). Wenn wir uns die Bedeutung des Logos der Marke Lotus ansehen, enthalten die Buchstaben im Dreieck in der Mitte des Logos die Initialen von Colin Chapman, dem Gründer des Unternehmens. Der Grund, warum das Dreieck grün ist, zeigt sich in der Leidenschaft des Unternehmens für die Geschwindigkeit des Fahrzeugs und der Marke. Die gelbe Farbe um das Dreieck soll die Sonne darstellen, die als Energiequelle angesehen wird.

 

3.) Jaguar

Britische Marken und ihre Geschichten

Die Marke Jaguar wurde 1922 von William Lyons und William Walmsley in England gegründet und zeichnet sich durch eine Marke aus, bei der Luxusdesigns und leistungsstarke Motoren in einem Körper vereint sind. Obwohl es heute Teil des in Indien ansässigen Unternehmens Tata Motors ist, behält es seine britischen Wurzeln bei. Das Unternehmen, das in den Anfangsjahren einige Arten von Zubehör im Motorradsektor herstellte, nahm später seinen Platz unter den Marken ein, die einen Durchbruch im Automobilbereich erzielten. Das Unternehmen, das Jaguar, einen der berühmtesten Jäger des Tierreichs, als Namen und Symbol verwendet, bringt dieses Logo in verschiedenen Stilen auf seinen Fahrzeugen an. Der Grund, warum Jaguar als Symbol verwendet wird, wird in den Fahrzeugen des Unternehmens gezeigt, da es seinen Kunden Geschwindigkeit, Beweglichkeit und Kraft bietet, die die bekanntesten Merkmale von Jaguar sind.

 

4.) Aston Martin

Britische Marken und ihre Geschichten

Als Lionel Martin und Robert Bamford 1913 dieses Unternehmen gründeten, hatten sie wahrscheinlich nicht damit gerechnet, dass die Marke Aston Martin zu einer der Marken werden würde, die weltweit Spuren hinterlassen haben. Aston Martin, bekannt für seine Erfolge im Luxusauto- und Motorsport, ist zu einem der Werte Englands als angesehenes Unternehmen geworden. Neben diesen Errungenschaften war das Spionageauto des berühmten Agenten in der berühmten Filmreihe 007 James Bond ein Modell von Aston Martin. Es ist eine Tatsache, dass dieses Detail ein sehr effektiver Punkt ist, um die Popularität der Marke zu steigern. Obwohl die Autos der Marke beeindruckend sind, ist das von ihnen verwendete Logo ebenso beeindruckend. Die Flügel im Logo stehen für unendliche Vorstellungskraft, Freiheit und Geschwindigkeit.

 

5.) Land Rover

Britische Marken und ihre Geschichten

Schließlich werfen wir auf unserer Liste einen Blick auf ein anderes Unternehmen von Tata Motors, Land Rover. Die Ende der 1940er Jahre gegründete Marke Land Rover wurde von Maurice Wilks in Großbritannien gegründet. Das britische Unternehmen, das im Allgemeinen SUVs und 4x4-Fahrzeuge herstellt, hat auf diesem Gebiet eine sehr lange Geschichte. So sehr, dass die Marke viele Modelle hat, die sich im militärischen und zivilen Bereich bewährt haben. Das ikonische Logo des Unternehmens wurde ebenfalls vom Firmengründer Maurice Wilks entworfen. Die Linien rechts und links der Land Rover-Inschrift sind konkrete Beispiele für das stereotype Motto "Above and Beyond" der Marke.

Kommentare

  1. Sei der erste der kommentiert...

äußern