Alle neuen VW Polo 2018 in 5 Schritten

Der neue VW Polo 2018 sieht in der Tat großartig aus ... Es ist wie ein Mini Golf.

Der Volkswagen Polo 2018 kommt in vier bereits bekannten Varianten: Trendline, Comfortline, Highline die Special Beats und der Beste - GTI - das Flaggschiff.

Neues, überarbeitetes Outfit

Die Linien des Polo sehen gut aus und bringen das neue Mk6-Design in eine neue Ära. Es ist immer noch als der berühmte deutsche Kleinwagen erkennbar, aber seine Form sieht besser aus als früher. Es ist zukunftsorientiert und verbessert die Sicherheit und den Kraftstoffverbrauch.

Innen

Das Innere des neuen VW Polo schafft ein modernes Umfeld mit einem Hauch von Technologie. Die größte Veränderung gegenüber dem Vorgängermodell bringt ein neues Innenausstattungsdesign mit neuen Funktionen und großartigen Konnektivitätsoptionen ("Car-Net") mit sich. Während traditionell die VW-Autos einen erhöhten Komfort haben, bekommt der neue Volkswagen Polo 2018 ein paar Upgrades. Die Lordosenstütze, die wirklich bequeme Sitze und neu entworfene Innere schafft, macht es sogar besser.

Alle neuen VW Polo 2018 in 5 Schritten

Der Wunsch, es zu fahren

VW bewirbt den neuen Polo als das Auto, das man sofort fahren will. Auch das Unternehmen ist bekannt für seine guten Werbemöglichkeiten, die Aussage scheint wahr zu sein. Das Auto sieht besser aus und verhält sich besser als sein älteres Modell. Außerdem sieht es dynamischer aus und bei richtiger Konfiguration könnte man einfach einen Sportwagen an den Händen haben.

Multimedia

Das Multimediasystem ist ziemlich beeindruckend und bietet ein verbessertes Radiosystem, Navigation, eine großartige "Komfort" -Schnittstelle für das Telefon - ein hochwertiges Mikrofon, das in das Dach des Autos integriert ist, sowie hochwertige Stereoanlagen. Mit einem großartigen Feature namens "Car-Net" - Guide & Inform, das das Internet nutzt, schafft es eine Möglichkeit, die Software auf die neueste Version zu aktualisieren. Außerdem können Sie mit dieser Funktion viele Informationen über Entdeckungen in der Nähe erhalten.

Erhöhte Sicherheit

Nach Angaben des Herstellers ist Polo 2018 bei Unfällen besser geschützt. Neue Airbags sind vorhanden, vor allem die seitlichen, die auch die hinten sitzenden Passagiere schützen. "Front Assist" ist eine neue Funktion, die entwickelt wurde, um den Fahrer zu warnen, visuell und akustisch zu warnen und sogar im Notfall zu brechen. Kollisionen mit Fußgängern lassen sich mit der "Fußgängerüberwachung" leichter vermeiden. Es funktioniert auf die gleiche Weise wie "Front Assist" und erhöht so die Chancen, Fußgänger zu vermeiden. Eine weitere große Sicherheitsoption ist die proaktive Schutzfunktion der Passagiere. Es schließt fast vollständig die Fenster und fixiert den Sicherheitsgurt besser im Falle eines Unfalls.

Der neue VW Polo 2018 ist unserer Meinung nach eine der besten Optionen für ein Stadtauto.

Kommentare

  1. Sei der erste der kommentiert...

äußern