5 Dinge, die Sie über Skoda Karoq wissen sollten

Der 2018 Skoda Karoq ist ein Mittelklasse-SUV mit toller Leistung und Optik

5 Dinge, die Sie über Skoda Karoq wissen sollten
Skoda Karoq Motoren
Der tschechische Hersteller entwarf vier Motoren für den Karoq, zwei mit Benzin (1.0 TSI und 1.5 TSI) und zwei mit Diesel (1.6 TDI und 2.0 TDI).
Der 3 Zylinder 1.0 TSI ist ein 115 PS Motor, der eine Höchstgeschwindigkeit für das Auto von 187 km / h herstellt, während der 1.5 TSI eine Leistung von 150 PS hat und das Auto bis zu 203 km / h fahren kann.
Die Dieselmotoren haben die gleiche Leistung wie ihre Pendants (115 PS und 150 PS), während die Höchstgeschwindigkeit 188 km / h oder 195 km / h beträgt.

Ein neues Design von SUVs
Der Skoda Karoq hat dynamische Looks mit einem Hauch von Aggressivität und Kraft. Die Karosserie des Autos ist im Vergleich zu anderen Modellen seiner Klasse ziemlich schön und es würde entweder in der Stadt oder auf einigen Straßen tief im Wald großartig aussehen.

Skoda Connect
Die überarbeitete Informationssoftware und -hardware von Skoda ist ein sehr hilfreiches Werkzeug für ein solches Auto. Es kommt mit Touchscreen und Glasdesign. Außerdem ermöglicht die Care Connect-Funktion automatisch den Aufruf von Notfallsituationen.

Der Innenraum von Skoda Karoq 2018
Während das Äußere großartig aussieht, bringen die Innenräume viel Platz und Nutzraum. Mit dem Armaturenbrett als zentraler Konsole und anderen Infotainment-Systemen verfügt der Innenraum über modernste Technologien.
Das Aussehen ist großartig und mit Hilfe von erstklassigen Materialien, sogar den niedrig ausgestatteten Versionen des Karoq SUV, sieht es teuer aus. Auf der anderen Seite ist es ziemlich geräumig mit intelligenten Optionen zur Verfügung, um verschiedene Funktionen anzupassen. Ein weiterer großartiger Aspekt im Innenraum dieses SUV ist die riesige Aufbewahrungsbox in der Mittelarmlehne.

EU 6b Emissionsnorm
Mit allen Motoren, die den Euro 6b Emissionsstandard erfüllen, ist der Skoda Karoq so umweltfreundlich wie ein SUV. Auch die mit Diesel ausgestatteten Fahrzeuge dieser Modelle verwenden Ad Blue-Flüssigkeit, um die schlimmsten Emissionen zu reduzieren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der SUV von Skoda - der KAROQ - ein geräumiges und eher hochwertiges Auto im Inneren ist, mit dynamischem und aggressivem Aussehen auf der Außenseite. Die Motoren sind ziemlich sparsam und umweltfreundlich mit genug Leistung, um aus dem KODAQ ein tolles Mittelklasse-SUV zu machen.

Kommentare

  1. Sei der erste der kommentiert...

äußern