2018 WV Crafter van gegen 2018 Mercedes Sprinter

Zwei der beliebtesten Vans in Europa haben sowohl eine gute Qualität als auch eine ausreichende Motorleistung.

2018 WV Crafter van gegen 2018 Mercedes Sprinter

Beide für den Vergleich ausgewählten Modelle haben ähnliche Motoren und dieselbe Pferdestärke - 163.

Der Volkswagen Crafter 35 2.0 BiTDI Kombi
Der Transporter des deutschen Herstellers kommt mit 2 Liter Hubraum und einer Gesamtleistung von 163 PS. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 160 km / h und der Tank hat eine Kapazität von 75 Litern. In Bezug auf die Menge der Emissionen hat dieses Modell 181 g / 100km. Bei diesem Modell ist der Radantrieb hinten, aber der 4-Zylinder-Motor hat ein Drehmoment von 400 Nm und eine maximale Ausgangsleistung von 3600 U / min.
Der VW Crafter 2018 hat ein Gesamtvolumen von 7500 Litern. Mehr als das, das Gesamtlastgewicht ist bis zu 3500 kg und kann eine Ladekapazität von 1524 kg haben. Das Dach kann ein Gewicht von 300 kg tragen.
In Bezug auf den Kraftstoffverbrauch hat der Crafter 35 2.0 BiTDI einen Katalogwert von 6,9 Liter / 100km - 41 MPG (UK) - 34 MPG (US). Unsere Berechnungen zeigen, dass der reale MPG für diesen Van 10 Liter / 100 km beträgt.

Der Mercedes Sprinter Kombi 216 CDI 3,19t
Der Sprinter von Mercedes hat einen 2,2-Liter-Motor mit einer Leistung von 163 PS. Der Kraftstofftank hat ein Fassungsvermögen von 75 Litern und die Emissionen für diesen Motor liegen bei 181 g / 100 km. Der 4-Zylinder-Motor hat eine maximale Leistung von 3800 U / min und der Radantrieb befindet sich auf der Rückseite.
Der Sprinter Kombi 216 hat ein Kofferraumvolumen von 9000 Litern und ein Gesamtgewicht von 3190 kg. Außerdem kann der Sprinter 2018 eine Ladekapazität von 1100 kg haben, während die Dachlastkapazität bis zu 300 kg beträgt.
Die Katalogwerte des Kraftstoffverbrauchs für den Sprinter Kombi 216 CDI liegen auf dem Niveau von insgesamt 6,9 Liter / 100 km - 41 MPG (UK) - 34 MPG (US). Unser echter Kraftstoffverbrauchsrechner zeigt einen Wert von insgesamt 10,0 Liter / 100km - 28 MPG (UK) - 23 MPG (US).

Fazit: Beide Transporter, der Crafter 35 2018 und der Sprinter 216, sind Qualitätsfahrzeuge mit ähnlichem Kraftstoffverbrauch, aber der Crafter hat eine etwas bessere Ladekapazität, während der Sprinter ein größeres Kofferraumvolumen hat. Diese Margen sind nicht groß, wenn ein großer Unterschied durch einen Deal beim örtlichen Autohändler oder durch verschiedene Vorteile gemacht würde, die angeboten werden, um die Zuverlässigkeit dieses speziellen Modells zu erhöhen.

Kommentare

  1. Sei der erste der kommentiert...

äußern